Salt ist unter den Schweizer Carrieren der beste Universalanbieter für Privatkunden; KMU und Grosskunden sind am besten bei Sunrise aufgehoben. Das zeigt das Telekom-Rating, das BILANZ zum zwanzigsten Mal zusammen mit der Telekom-Beratung Ocha duchführte.

Aufgeteilt auf die einzelnen Bereiche zeigen sich folgende Wertungen: Für Privatkunden hat iWay das beste Fixnetzangebot, beim Mobilfunk gewinnen die beiden Newcomer Net+ und Quickline, der beste Internetprovider ist Init7, das beste Fernsehangebot hat Net+, Cloud-Kunden sind am besten bei Nextcloud aufgehoben.

Anzeige

Sunrise am besten für Geschäftskunden

Für Geschäftskunden ist im Mobilfunk Sunrise die beste Wahl, den Titel als bester Provider für Internetanschluss und Corporate Network holt sich Cyberlink, die beste Fixnetztelefonie liefert Peoplefone, und bei Datacenter und Cloud Services steht jeweils EveryWare ganz oben auf dem Treppchen.

Swisscom und UPC finden sich bei sieben der zehn Wertungen ganz unten wieder. Für das Rating bewerteten 11444 Privat- und 1374 Geschäftskunden ihre Erfahrungen mit ihren jeweiligen Telekom-Anbietern.

Die ganze Geschichte lesen Sie in der neuen BILANZ, erhältlich am Kiosk oder mit Abo bequem im Briefkasten.
Jetzt abonnieren