1. Home
  2. Raynald Aeschlimann
  3. Raynald Aeschlimann

Raynald Aeschlimann

Raynald Aeschlimann

Er hat als neuer Chef bei Omega einen Blitzstart hingelegt – auch wenn ihm die äusseren Umstände natürlich ein bisschen geholfen haben. Da war erstens der 60. Geburtstag des grossen Klassikers Omega Speedmaster, den Aeschlimann gekonnt in Szene zu setzen wusste. Als er am Jubiläumsanlass in der Londoner Tate Modern mit Schauspieler und Omega-Botschafter George Clooney sowie Ex-Astronaut Buzz Aldrin auf die Bühne trat, war klar: Dieser Mann hat das Zeug zum grossen Auftritt. Auch mit seinem Chef Nick Hayek und Bundesrat Johann Schneider-Ammann machte er kürzlich eine gute Figur. An der Eröffnung des neuen Omega-Gebäudes – übrigens gleich neben der Bushaltestelle mit dem Namen Omega – gab er sich jovial und gesprächig. Er hatte auch guten Grund dazu: Das 70 Meter lange, 30 Meter breite und 30 Meter hohe Gebäude ist nicht nur die grösste Holzkonstruktion der Welt, das Gebäude vom japanischen Stararchitekten Shigeru Ban ist auch gelungen. Und die Geschäfte bei Omega laufen gut: Ein zweistelliges Wachstum, so Raynald Aeschlimann, habe die Marke dieses Jahr erzielt. Man wolle, sagte der neue Omega-Chef vor Journalisten, eben auch «ein richtiger industrieller Leader» sein.

Raynald Aeschlimann in Listen

Mehr zu: Raynald Aeschlimann