1. Home
  2. Marc Degen

Marc Degen

Marc Degen

Mitgründer Modum.io, Moflix, Zürich

Das Start-up Modum.io hat ein System entwickelt, das den Transport von Medikamenten effizienter gestalten soll. Mit dem Einsatz von Sensoren überwacht es die äusseren Einflüsse auf ein Paket während des Versands. Die aufgezeichneten Werte werden bei Ankunft automatisch analysiert und in einer Blockchain gespeichert – so können die Ergebnisse nicht mehr manipuliert werden.

Mitgründer ist Marc Degen (41). Seit 2016 ist Modum.io eines der Projekte des 41-Jährigen, aber nicht das einzige. Degen ist Co-Gründer, und das gleich mehrfach: Gründer und Präsident ist er von seinem Beratungsunternehmen DLT Invest, das institutionellen Kunden die Investition in Blockchain-Technologie-Firmen zugänglich macht. Auch den Co-Working-Space Trust Square – den weltweit wohl grössten Hub für Blockchain-Unternehmen mitten in Zürich – hat er mitgegründet. Und das Unternehmen Forctis, das sich mit Kryptowährungen beschäftigt.

Im Projektmodus befindet sich Moflix, ein Start-up, das die Distribution von Mobilabos vereinfachen wird. «Mich interessiert die Frage, wie man etwas durch den Einsatz von Technologie effizienter machen kann», sagt Degen. Moflix wird wohl nicht sein letztes Projekt sein.

 

Zurück zur Übersicht

Marc Degen in Listen

Mehr zu: Marc Degen