1. Home
  2. Claudia Pletscher

Claudia Pletscher
Quelle: Fu-Photo

Claudia Pletscher

Leiterin Entwicklung und Innovation Schweizerische Post, Bern

Drohnen zum Transport von Laborproben in Lugano, Bern und Zürich sowie kleine Lieferroboter auf Rädern – das sind wohl die fotogensten Aushängeschilder aus Claudia Pletschers (44) Entwicklungsabteilung bei der Post. Andere Projekte jedoch dürften in Zukunft unseren digitalen Alltag im Hintergrund noch mehr prägen: das Internet der Dinge etwa, das elektronische Patienten­dossier oder die elektronische Stimmabgabe. Bis heute kam die E-Voting-Lösung der Post in den Kantonen Neuenburg und Freiburg zum Einsatz, auch Basel-Stadt, Glarus und der Thurgau haben sich für diese Lösung entschieden.

Politisch ist die Diskussion noch lange nicht ausgestanden – der Widerstand gegen die elektronische Stimmabgabe nimmt zu, auch weil Fehler passieren könnten. Für Pletscher hingegen, die seit 2014 bei der Post ist und zuvor für IBM arbeitete, gehört das Risiko zum «Geschäft mit Innovation», wie sie jüngst in der Personalzeitung festhielt. «Eine positive Fehlerkultur heisst, dass man Fehler machen darf, daraus lernt und neue Erkenntnisse für die nächsten Schritte und auch die nächsten Projekte gewinnt.»

Zurück zur Übersicht

Claudia Pletscher in Listen

Digital Shapers

Jahr
Kategorie
2018
Corporates
Mehr zu: Claudia Pletscher