1. Home
  2. Unternehmen
  3. Der beste Geschäftsbericht der Schweiz kommt von Clariant

Geschäftsberichte-Rating 2018 
Der beste Geschäftsbericht der Schweiz kommt von Clariant

Die besten zwölf Geschäftsberichte der Schweiz 2018
Die besten zwölf Geschäftsberichte: Clariant (Zweiter von rechts oben «All in One») erzielte einen deutlichen Sieg. Quelle: Foto © Gerry Nitsch

Geschäftsberichte sind die Schaufenster der Firmen. Beim Chemiekonzern Clariant überzeugt das Konzept rundum.

Dirk Ruschmann
Von Dirk Ruschmann
27.09.2018

Der Chemiekonzern Clariant belegt beim Geschäftsberichte-Rating 2018 den ersten Platz. Der von Clariant konzipierte «integrierte» Report, der nicht nur Geschäftsverlauf und -erfolg, sondern auch Ressourcenverbrauch und soziale Aspekte thematisiert, überzeugte die Jury und erzielte einen deutlichen Sieg.

Anzeige

Platz zwei belegt die Liechtensteinische Landesbank LLB, deren Bericht vor allem durch schnörkellose Klarheit und Verständlichkeit beeindruckt. Dritter wurde der Baukonzern Implenia, dessen Bericht einmal mehr optische und gestalterische Massstäbe setzt.

Die besten Geschäftsberichte der Schweiz 2018

Teildisziplinen Inhalt und Gestaltung

Drei Jurys untersuchen die Geschäftsberichte von insgesamt 230 börsenkotierten und auch grossen nicht kotierten Unternehmen. Zwei Vorjurys erstellen ein Ranking in den beiden Teildisziplinen Inhalt und Gestaltung, jeweils noch untergliedert in die Print- und Online-Berichte.

Bei der Teilwertung Inhalt siegte Clariant vor Swisscom und LafargeHolcim, die Teilwertung Gestaltung entschieden Hiag Immobilien, Implenia und Siegfried für sich.

Die insgesamt besten zwölf Geschäftsberichte landen vor einer Schlussjury, die in Diskussionen und letztlich geheimer Abstimmung die Gesamtsieger ermittelt. Organisator des Rankings ist der HarbourClub, die Vereinigung Schweizer Unternehmens-Kommunikationsverantwortlicher.

Das vollständige Geschäftsberichte-Rating finden Sie hier.

Mehr zum Thema lesen Sie in der neuen BILANZ, erhältlich am Kiosk oder mit Abo bequem im Briefkasten.
Jetzt abonnieren