1. Home
  2. Theo Müller

Theo Müller und seine Frau Ines

Theo Müller

Understatement ist nicht die Sache von Molkereimeister Theo Müller (77). Seinen Wettbewerbern präsentiert sich der neunfache Vater mit Wahlwohnsitz und Steuerzentrale am Zürichsee – in urbayrischer Muttersprache noch respekteinflössender – als pumperlgsund. Seine Familienfirma sieht der Patron mit mehr als sechs Milliarden Euro Umsatz «aufgrund ihrer starken Marktstellung und ihrer Finanzkraft in allen Geschäftsbereichen sehr gut positioniert».
 
Über eine halbe Milliarde Euro macht Müller gerade locker, um bei Dresden eine Feinkostfabrik mit 800 Jobs aus dem Boden zu stampfen. Nebenan besitzt der Milchproduktemulti schon seit zwei Jahrzehnten eine Hightech-Molkerei. Schliessen wirdder Kostensenker für sein neuestes Werk aber Produktionsstandorte für Feinkostsalate, Saucen und Fischkonserven in Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Thüringen mit mehr als 1500 Mitarbeitenden.
 
Müller beziffert die Zahl seiner Beschäftigten auf über 27 000. Die Personalstärke nahm besonders stark zu bei der Vertriebstochter Culina in Grossbritannien: Der Spediteur schluckte 2016 den Konkurrenten Great Bear. Wie hochprofitabel das letzte Geschäftsjahr ausfiel, verdeutlicht eine (theoretische) erfolgsabhängige Vergütung des Grossmeisters: 51,605 Millionen Euro.

 

(Stand: Dezember 2017)

Theo Müller in Listen

Mehr zu: Theo Müller