1. Home
  2. Familien Audemars, Piguet

Jasmine Audemars
Quelle: ZVG

Familien Audemars, Piguet

Dank ihrer Beteiligung an der Uhrenmanufaktur Audemars Piguet in Le Brassus können die Aktionärsfamilien Audemars und Piguet ruhig schlafen. Die Firma, an deren Spitze Jasmine Audemars (77) als VR-Präsidentin steht, ist neben Patek Philippe und Chopard eine der wenigen renommierten Uhrenmarken, die ihre Unabhängigkeit bis heute bewahrt haben. Auch befindet sie sich immer noch im Besitz der Nachkommen jener Familien, welche das Unternehmen im Jahr 1875 gegründet hatten.

Die Gesellschaft ist mit ihren Verkäufen auf Rekordjagd, der Umsatz soll in diesem Jahr die Milliardengrenze «locker» übertreffen. Geplant sind ferner die weitere Integration des Vertriebs und dessen vollständige Kontrolle, dies mit einem Zeithorizont von drei bis fünf Jahren. Kürzlich hat Audemars Piguet angekündigt, dass die Marke 2019 zum letzten Mal an der internationalen Uhrenmesse von Genf (SIHH) teilnehmen werde; man will sich in Zukunft ganz auf die Endkunden und nicht mehr auf die Händler ausrichten.

 

(Stand: November 2018)

Familien Audemars, Piguet in Listen

Mehr zu: Familien Audemars, Piguet