1. Home
  2. Person
  3. Erben Merck

Frank Binder

Erben Merck

Doch manchmal kommt es anders ... Der Schweizer Vielfachunternehmer Frank Binder (57), der am früheren Wohnsitz Zürich Bekanntheit erlangte als temporärer Pächter der berühmten Villa Winkelwiese, steuert sein beachtliches Beteiligungsportfolio mit Aktien des deutschen Pharma- und Chemiekonzerns Merck, des Recyclingriesen Landbell und am Ruder des Schiffbauers LloydYachts jetzt aus Monaco. Marketing, Design und Engineering von LloydYachts sind im Fürstentum angesiedelt und vor Ort leichter zu dirigieren als aus der Zürcher Altstadt. Darum verzichtete Binder auf das über viele Jahre erstrittene Abbruch- und Neubaurecht auf den 2792 Quadratmetern der einstigen Stapi-Residenz. Besonders beeindruckend präsentiert sich Binders Recycling-Schöpfung Landbell mit rund 30 Firmentöchtern in den meisten europäischen Ländern und inzwischen auch aktiv in Südamerika und den USA als Systembetreiber und Beratungsunternehmen für die Wiederverwertung von Verpackungen, Elektronikaltgeräten, Batterien und Solarmodulen.

 

(Stand: Dezember 2016)

 

Erben Merck in Listen

Mehr zu: Erben Merck