Meistgelesen

In Börsenprognosen schlägt die Sonne die Banker
Erstaunlich

Warum Anleger sich besser nach der Sonne oder dem Sommelier richten, als mit ihrem Banker zu sprechen: Ein Lehrstück über die Verlässlichkeit von Bankprognosen und die Aussagekraft von Statistiken. Mehr...

VonHarry Büsser
Beispiele

Bei Pokémon Go verschmelzen virtuelle und reale Welt zu einer neuen, erweiterten Realität. Dabei ist die Technik alles andere als neu. Augmented Reality wird bereits in zahlreichen Bereichen genutzt. Mehr...

VonGabriel Knupfer
Verkauf

Nach Jahren der Malaise verliert Yahoo seine Eigenständigkeit. Die Kritik an Marissa Mayer ist gross. Doch die Chefin will das Deck nicht verlassen. Wie die einstige Reformerin zur Totengräberin wurde Mehr...

VonMathias Ohanian
Die wichtigsten Antworten zum Banken-Stresstest
Folgen

Europas Banken bekommen Zwischenzeugnisse: Am Freitag veröffentlicht die EU-Bankenbehörde EBA die Ergebnisse ihres Stresstests. Die Überprüfung hat eine enorme Brisanz. Doch worum geht es da genau? Mehr...

Weinhandel

Geniesser und Investoren machen Jagd auf die weltbesten Weine. Händler Fabio Cattaneo hat sie. Und 800'000 weitere Preziosen. Mehr...

VonPierre-André Schmitt
Frischer Fisch? Aber bitte aus nachhaltigem Fang
Trend

Frischer Fisch ist gefragt. Aber bitte aus nachhaltigem Fang. Das bringt den Detailhandel in Zugzwang. Doch noch ist das Angebot in der Schweiz zu klein. Mehr...

VonPhilipp Albrecht
Italien und die Banken - in Europa geht die Angst um
Bewährungsprobe

Europa fürchtet sich vor einer neuen Wirtschaftskrise: Italien und seine Banken brauchen dringend frisches Kapital. Die politische Stabilität steht auf dem Spiel. Doch nicht nur das. Mehr...

Anzeige

«Solar Impulse 2»: Zwei Abenteurer auf Mission
Projekt

Die Piloten Bertrand Piccard und André Borschberg haben Geschichte geschrieben. Mit dem Solarflieger «Solar Impulse 2» haben sie die Erde umrundet. Wer die beiden sind und wie es jetzt weitergeht. Mehr...

Zehn Dinge, die Clinton ihren Wählern verspricht
Wahlversprechen

Hillary Clinton hat ambitiöse Ziele sollte sie tatsächlich US-Präsidentin werden. Welche Versprechen die Demokratin den Wählern gemacht hat und was ihre wichtigsten Zusicherungen sind. Mehr...

VonMarc Bürgi
«Die Solar Impulse 2 weist nicht den Weg in die Zukunft»
Fliegerei

Mit ihrer Weltumrundung sollte die Solar Impulse 2 sauberen Technologien zum Durchbruch verhelfen. Ein Experte erklärt, warum das Gegenteil der Fall ist und was das Projekt letzlich gebracht hat. Mehr...

US-Wahl

Kandidatenkür in den USA, Teil zwei: Heute startet der Parteitag der US-Demokraten. Die Nominierung von Hillary Clinton gilt dabei als reine Formsache. Dennoch ist ihre Kür kein Selbstläufer. Mehr...

Lagarde: Eine Grande Dame muss vor Gericht
Prozess

Sie ist die Grande Dame, die an den Schalthebeln der internationalen Finanzmacht sitzt. Doch nun muss sich Christine Lagarde vor Gericht verantworten. Grund ist eine undurchsichtige Zahlung. Mehr...

Dieser milliardenschweren Dynastie gehört nun Sauber
Reich

Die Schweizer Investment-Gesellschaft Longbow Finance hat den Formel-1-Rennstall Sauber vorerst gerettet. Hinter der Aktion steckt einer der reichsten Familien-Clans Schwedens: die Rausings. Mehr...

VonCorinna Clara Röttker
So unterschiedlich sind Trump und Pence inhaltlich
Kontrovers

Mike Pence ist Donald Trumps Kandidat für das Amt des Vizepräsidenten. Eine Nominierung, die überrascht. Denn Pence ist in mancher Hinsicht das Gegenteil von Trump. Wo sie übereinstimmen und wo nicht. Mehr...

Zehn Wirtschaftskapitäne, die Donald Trump unterstützen
Aussenseiter

Im US-Wahlkampf gilt Hillary Clinton vielen Geschäftsleuten als das geringere Übel. Tatsächlich gibt es aber auch Wirtschaftsbosse, die sich öffentlich zu Donald Trump bekennen. Auch ein Schweizer. Mehr...

VonGabriel Knupfer
Wer ist wer in Donald Trumps Familien-Clan?
Familiär

Die Republikaner schicken Donald Trump ins Rennen um die US-Präsidentschaft. Stark engagiert ist seine Familie: Vor allem seine Kinder haben grossen Einfluss. Das ist Trumps Familien-Clan. Mehr...

VonCorinna Clara Röttker
Fethullah Gülen: Erdogans Staatsfeind Nummer eins
Verhältnis

Nach dem Putschversuch in der Türkei geht Präsident Erdogan nun mit aller Härte gegen seine Gegner vor. Doch den Hauptschuldigen hat er schnell gefunden: den einflussreichen Prediger Fethullah Gülen. Mehr...


Die aktuelle BILANZ

Die CS in der Grosskrise - und alle schauen zu Lesen

Neuer Nestlé-CEO Schneider: Brabecks letzter Coup Lesen

CEO Poux-Guillaume drückt Sulzer seinen Stempel auf Lesen

Shoppingcenter in der Krise - so reagieren sie jetzt Lesen

Teslas Schweiz-Chef erklärt den Erfolg des Pioniers Lesen

Elmar Brok: «Die Schweiz ist Gefangene der Briten» Lesen

 

Das und vieles mehr finden Sie in der aktuellen BILANZ.

Zum Inhaltsverzeichnis

Abonnieren

Die BILANZ alle zwei Woche in Ihrem Briefkasten zum günstigen Abopreis:

  • 1 Jahr (23 Ausgaben) CHF 218.-
  • Halbes Jahr (12 Ausgaben) CHF 118.-
  • Test-Abo (4 Ausgaben) CHF 20.-
    Zu den Abonnementen!

Dienste für Abonnenten:

Mobile lesen