Meistgelesen

Fluggeräte

Mit dem Siegeszug der Drohnen kam auch ihr Missbrauch. Doch Hilfe naht: Anbieter entwickeln Produkte, mit denen Kunden unliebsame Fluggeräte unschädlich machen können. Unklar ist nur die Rechtslage. Mehr...

Armut

Schon lange klagen die Verlierer in der Gesellschaft. 
Nun wählen sie rechtsnationalistisch. Warum gerade jetzt? Mehr...

VonLeo Müller
Wo sich in der Schweiz der Hauskauf lohnt
Eigenheim

Der Boom am Häusermarkt ist vorbei. In welchen Schweizer Gemeinden ein Einfamilienhaus weiterhin eine gute Investition ist und welche Voraussetzungen ein Ort erfüllen muss. Mehr...

VonMarc Bürgi
Sogar Aufseher zweifeln an EU-Bankenabwicklungen
Schwierigkeiten

Die Euphorie war gross als sich die EU auf die Bail-in-Regeln für die Abwicklung maroder Banken einigte. Gut drei Jahre zweifeln selbst die Aufseher an der Umsetzung. Mehr...

Eine Uhr aus Käse soll die ganze Branche retten
Swissness

Mit einer Uhr aus Käse sorgt die kleine Schaffhauser Manufaktur H. Moser am Uhrensalon in Genf für viel Aufsehen. Doch was auf den ersten Blick als PR-Aktion erscheint, hat einen ernsten Hintergrund. Mehr...

VonGabriel Knupfer
Amerikas neues Power Paar wirft Fragen auf
Einflussreich

Sie sind die Schlüsselfiguren im innersten Zirkel von Donald Trump: Tochter Ivanka und ihr Mann Jared Kushner. Auch im Weissen Haus werden sie einflussreiche Rollen inne haben. Doch welche? Mehr...

Darum fing das Samsung Galaxy Note 7 Feuer
Erkenntnis

Mit seinem Galaxy Note 7 hat Samsung ein für die Branche beispielloses Debakel erlebt. Nun hat der Konzern einen Untersuchungsbericht präsentiert: Schuld an den Bränden waren doch die Batterien. Mehr...

Luxottica und Essilor - der neue Gigant am Brillenmarkt
Fusion

Eine Fusion zur richtigen Zeit: Der weltgrösste Brillenhersteller Luxottica fusioniert mit Brillenglas-Spezialist Essilor. Bis dahin, sollten Anleger sich vor allem eine Aktie genauer anschauen. Mehr...

VonAnnika Janssen
Erfolgreich

Emmi hat sich vom regionalen Molkereihersteller zum internationalen Konsumgüterproduzenten gewandelt. Das spiegelt sich auch in der Aktie wieder: Inzwischen zählt sie zu den Lieblingen von Investoren. Mehr...

VonAnnika Janssen
Was Analysten Galenica nun zutrauen
Gesundheitskonzern

Nach der Abstossung der Sprint-Anteile hat Galenica eine Sorge weniger. Die Aufspaltung des Konzerns dürfte hingegen eine wesentlich grössere Baustelle sein. Dennoch sehen Analysten Aufwärtspotenzial. Mehr...

VonAnnika Janssen
Warum Russland für Anleger wieder attraktiv ist
Einschätzung

Viele Experten empfehlen jetzt Investitionen in Russland. Doch nicht für alle aufstrebenden Ökonomschaften heben sie den Daumen - der Grund heisst Donald Trump. Mehr...

So bringen sich Anleger 2017 erfolgreich in Position
Ausblick

2017 hat gerade erst begonnen - doch was müssen Anleger jetzt unternehmen, um im weiteren Verlauf des Jahres gut dazustehen? Von welchen Positionen sollte man sich trennen und wo lauern Risiken? Mehr...

Interview vonJulia Fritsche
Bitcoin: Eher Notfalllösung als Wunschkandidat
Alternative

Wer Bitcoins besitzt, darf sich freuen: 2016 hat sich der Wert der Digitalwährung mehr als verdoppelt. Und es könnte noch besser kommen. Ein Grund für den Höhenflug gibt aber Anlass zur Sorge. Mehr...

US-Techfirmen setzen zum Sprung an die Wall Street an
Trend

2017 planen bekannte Namen wie Snapchat, Uber oder Airbnb ihre Börsengänge. Im Schatten der Grossen wollen sich aber auch über ein Dutzend weitere spannende Techfirmen auf dem Börsenparkett beweisen. Mehr...

VonMarc Bürgi
Der Trump-Effekt: Wo 2017 das Geld steckt
Ausblick

Steigende Rohstoffpreise und Stimulus-Programme 
bringen die Weltwirtschaft 2017 in Schwung. Für die teuren Börsen kommen höhere Gewinne gerade recht. Das Hoffen auf einen vernünftigen Trump beginnt. Mehr...

VonErich Gerbl

Märkte

Devisen

    Währungsrechner

    Rohstoffe


      Die aktuelle BILANZ

       

      Tessin - das rechte Labor der Schweiz mehr dazu

      Bei Pilatus herrscht Gerangel um den Börsengang mehr dazu

      WEF-Rekord­andrang führt zu unkonventionellen Lösungen mehr dazu

      Crowdlending: Ganz ohne Bank gehts doch nicht mehr dazu

      PKZ erwägt Zusammenarbeit mit Zalando mehr dazu

      Gewinn: Avaloq strebt die 100 Millionen Franken an mehr dazu

       

      Das und vieles mehr finden Sie in der aktuellen BILANZ.

      Zum Inhaltsverzeichnis

      Abonnieren

      Die BILANZ in Ihrem Briefkasten + zusätzliche Digital-Angebote:

      • 1 Jahr (12 Ausgaben) CHF 198.-
      • Halbes Jahr (6 Ausgaben) CHF 109.-
      • Test-Abo (3 Ausgaben) CHF 25.-
        Zu den Abonnementen!

      Dienste für Abonnenten:

      Mobile lesen