Heiss auf Grösse
Inside Bahnhofstrasse

Den Glencore-Aktien sind Gelüste auf die Übernahme von Rio Tinto nicht gut bekommen; Adecco bleibt vor allem risikobereiten Langläufern ­vorbehalten; die Aufspaltung von Hewlett-Packard verunsichert. Mehr...

VonFrank Goldfinger*
Elon Musk
Auto

Nach dem überraschenden Beteiligungsverkauf von Daimler stehen viele Fragen offen. Gleichzeitig scheinen sich die negativen Schlagzeilen über den amerikanischen E-Auto-Pionier zu häufen. Mehr...

VonGabriel Knupfer
Risikobehaftete Investition in Öl
Anlage

Der rasche Preisverfall von Rohöl zeigt, dass bei einigen Rohstoffen zusätzliche Unsicherheitsfaktoren mitspielen. Das Beispiel Öl zeigt das Zusammenspiel von Politik, Machtkämpfen und Allianzen. Mehr...

VonDominic Benz
China beansprucht das Goldgeschäft für sich
Handel

Obwohl die Nachfrage nach Gold im Westen sinkt bleiben London und New York zentrale Handelsplätze. China will dies ändern. Aber gelingt es bisherige Traditionen und Strukturen zu ändern? Mehr...

VonGabriel Knupfer
Geld

Die Aktienmärkte erleben derzeit turbulente Tage. Doch während viele deutlich im Minus schliessen, gibt es auch beeindruckende Ausreisser. Die besten und schlechtesten Börsen seit Jahresbeginn. Mehr...

Mitarbeitende Kunden: Brutto Self Produkt
Trend

Einkäufe selber scannen, Bankgeschäfte daheim erledigen, Innovation einleiten: Firmen erziehen den Konsumenten zum produktiven ­Mitarbeiter. Und wir stehen erst am Anfang. Mehr...

VonAndreas Güntert
Frank Goldfinger: Gleich zwei Verlierer
Inside Bahnhofstrasse

Sulzer hat Dresser-Rand nicht bekommen, dafür hat Siemens zu viel ­bezahlt; über Komax scheint nach dem Verkauf der Solarsparte wieder die Sonne; GAM lockt mit stetig steigenden Dividendenrenditen. Mehr...

VonFrank Goldfinger*
Ein Pseudonym scheffelt an Japans Börsen Millionen
Börse

Mit Hochrisikotrades scheffelt er ein Vermögen, doch man kennt nur sein Pseudonym: «Cis» sorgt als mysteriöser Aktienhändler derzeit in Japan für Furore. Nun gewährt er Einsicht in seine Deals. Mehr...

Meistgelesen

Fall Sarasin: Die Schlinge zieht sich zu
Ermittlungen

Der mutmassliche Erpresser der Bank Sarasin wurde verhaftet: Ein früherer Mitarbeiter der australischen Bank Macquarie. Es ist der vorläufige Höhepunkt deutscher Strafuntersuchungen. Mehr...

VonLeo Müller
Jürg Marquard: Das zweite Gesicht

Man glaubt, ihn zu kennen: als Lebemann, Yachtbesitzer, Dauergast bei Galas und Empfängen. Aber Jürg Marquard ist nicht auf Partys zum erfolgreichsten Verlagsgründer der Schweiz geworden. Die unbekannte Seite des Selfmade-Multimillionärs. Mehr...

VonDirk Ruschmann
Starkoch Nobu eröffnet Premium-Lokal in St.Moritz
Eröffnung

Seine Gourmet-Restaurants gibt es nur an fünf Orten der Welt. Nun eröffnet der japanische Starkoch Nobuyuki Matsuhisa, besser bekannt als Nobu, ein weiteres Lokal - in St.Moritz. Mehr...

Eurosky: Konkurrenz für Swiss?
Airline

Eine neue Airline will ab 2015 Europaflüge anbieten. Im Handelsregister ist sie bereits gelistet, doch die Investoren outen sich nicht. Mehr...

VonDirk Ruschmann
Interview

Porsche wächst dank dem neuen Geländewagen Macan rasant wie nie. Dies berichtet Porsche-Konzernchef Matthias Müller im Interview mit BILANZ. Zudem gibt er Einblick in seine Umweltpläne. Mehr...

VonDirk Ruschmann
Bruno Stefanini: Schwere Altersbeschwerden seit 2012
100–150 Millionen

Verwirrung: War der Winterthurer Immobilientycoon Bruno Stefanini schon vor zwei Jahren nicht mehr Herr seiner Sinne? Mehr...

VonWalter Pellinghausen

Märkte

Devisen

    Währungsrechner

    Rohstoffe


      Die aktuelle BILANZ

      Zurich-Chef Senn: «Die Schweiz muss offen bleiben». Lesen

      Miss Schweiz: Guido Fluri denkt über Ausstieg nach. Lesen

      Wolfensberger verlässt Glencore endgültig. Lesen

      US-Steuerverfahren: Banken müssen publizieren. Lesen

      DKSH: Vierter Business-Unit-Chef ausgewechselt. Lesen

      Das und vieles mehr finden Sie in der aktuellen BILANZ.

      Zum Inhaltsverzeichnis

      Abonnieren

      Die BILANZ alle zwei Woche in Ihrem Briefkasten zum günstigen Abopreis:

      Studenten-Abo

      Dienste für Abonnenten:

      Mobile lesen