Meistgelesen

Einstieg

US-Milliardär Daniel Loeb steigt bei Nestlé ein - und stellt klare Forderungen. Dass Loeb mit seiner Strategie beim Lebensmittelgiganten Erfolg haben könnte, zeigen seine vergangenen Investments. Mehr...

VonCaroline Freigang und Tim Höfinghoff
Geldanlage

Die Sieger im Rating der Vermögensverwalter geben Einblick in ihre Depots. Mehr...

VonHarry Büsser
Mit Grossinvestor Loeb wird es bei Nestlé ungemütlich
Einstieg

US-Milliardär Dan Loeb ist mit 3,3 Milliarden Franken bei Nestlé eingestiegen - und wird gleich seinem Ruf gerecht: Der Grossinvestor verlangt massive Änderungen. Das schickt die Aktie auf Höhenflug. Mehr...

Justin Trudeau: Der Kennedy Kanadas zu Zeiten von Trump
Ambitionen

Zum 150. Jahrestag seiner Gründung probiert sich Kanada an einer stärkeren Weltposition - und einer Zähmung Trumps. Mehr...

Unterkunft

Zum G20-Gipfel kommt die internationale Polit-Prominenz nach Hamburg - mitsamt Gefolgschaft. Die Luxushotels sind ausgebucht. Trump musste bereits umdisponieren. Und den Saudis reicht ein Hotel nicht. Mehr...

Bei Goldman Sachs macht künftig der Roboter den IPO
Automatisiert

Beim Blick auf durchgeführte Börsengänge fiel den Top-Managern von Goldman Sachs auf: Vieles wäre automatisierbar. Einerseits um Kosten zu sparen, anderseits um Jungbanker zu entlasten. Mehr...

Ranking

Der Spitzenplatz geht erneut an die Schweiz: Alljährlich kürt eine internationale Allianz die innovativsten Länder der Welt. Doch auch die Nummer eins hat Schwächen. Mehr...

Einstieg

US-Milliardär Daniel Loeb steigt bei Nestlé ein - und stellt klare Forderungen. Dass Loeb mit seiner Strategie beim Lebensmittelgiganten Erfolg haben könnte, zeigen seine vergangenen Investments. Mehr...

VonCaroline Freigang und Tim Höfinghoff
Mit Grossinvestor Loeb wird es bei Nestlé ungemütlich
Einstieg

US-Milliardär Dan Loeb ist mit 3,3 Milliarden Franken bei Nestlé eingestiegen - und wird gleich seinem Ruf gerecht: Der Grossinvestor verlangt massive Änderungen. Das schickt die Aktie auf Höhenflug. Mehr...

Paris Air Show 2017: Das ist die Zukunft der Luftfahrt
Aviatik

Die Luftfahrtmesse in Le Bourget bei Paris ist für Hersteller das wichtigste Schaufenster des Jahres. Die besten Neuheiten und Trends vom Überschalljet bis zum fliegenden Auto. Mehr...

VonGabriel Knupfer
Trend Foodtrucks: Essen auf Rädern
Genuss

Foodtrucks sind nichts Neues - aber stark im Trend. Immer mehr mobile Essensstände erobern die Schweizer Städte. Doch was die Betreiber freut, stösst woanders sauer auf. Mehr...

Bank-Cler-Chef Ackermann muss gehen
Wechsel

Der Umbau von Bank Coop zu Bank Cler ist im vollen Gange. Doch kaum aus der Taufe gehoben, wird nun die Führung ausgetauscht. Hanspeter Ackermann muss gehen. Wer ihn beerbt, steht bereits fest. Mehr...

Pläne

Vapiano will im grossen Stil weiter wachsen. Dazu strebt es noch in diesem Jahr an die Börse. In der Schweiz wächst die Kette hingegen nur langsam. Das Konzept bereitet bei der Standortsuche Probleme. Mehr...

VonMarc Bürgi
Ranking

Die Schweizer Wirtschaftsgeschichte zählt einige kostspielige Übernahmen. Das sind die teuersten durch Schweizer Unternehmen. Mehr...

Alcon: Jetzt rächen sich die Fehler der letzten Jahre
Fehlentscheidungen

Novartis will den teuer eingekauften 
Augenheilspezialisten Alcon wieder loswerden. 
Es droht ein Riesen-Abschreiber. Der Grund: 
zehn Jahre Missmanagement. Mehr...

VonHolger Alich
Ranking

Unter den umsatzstärksten Unternehmen der Schweiz findet man Giganten wie Nestlé, Roche oder Novartis. Doch bis an die Spitze schaffen sie es nicht. Dort tummeln sich ausschliesslich Rohstoffhändler. Mehr...

Ranking

Giganten wie Nestlé, Novartis oder Roche schaffen es nicht ganz bis an die Spitze der umsatzstärksten Unternehmen der Schweiz. Dort tummeln sich ausschliesslich Rohstoffhändler. Das ist die Top Ten. Mehr...


Die aktuelle BILANZ

 

Das sind 2017 die wichtigsten Künstler der Schweiz mehr dazu

Die jungen Reichsten: Unter 40 – und Erfolg-Reich mehr dazu

Weltgrösste Bank ICBC: Zürich oder doch Genf? mehr dazu

Globus räumt auf: Das Ende der Eigenmarken mehr dazu

CS: Ex-Grossverdiener wird Chef des Vergütungskomitees mehr dazu

ISS-Chef Retelny kritisiert Schweizer Firmenchefs mehr dazu

Digitales Handelsbilanzdefizit von 4 Milliarden Franken mehr dazu

 

 

Das und vieles mehr finden Sie in der aktuellen BILANZ.

Zum Inhaltsverzeichnis

Abonnieren

Die BILANZ in Ihrem Briefkasten + zusätzliche Digital-Angebote:

  • 1 Jahr (12 Ausgaben) CHF 198.-
  • Halbes Jahr (6 Ausgaben) CHF 109.-
  • Test-Abo (3 Ausgaben) CHF 25.-
    Zu den Abonnementen!

Dienste für Abonnenten:

Mobile lesen