Meistgelesen

Mit Virtual Reality gegen Nervenkrankheiten
Start-up

MindMaze verspricht, Nervenkrankheiten dank Virtual und Augmented Reality zu behandeln. Das Start-up hat inzwischen eine Bewertung von einer Milliarde Franken. Mehr...

Nicolas Le Moigne: Cartiers «Drive Man» für die Schweiz
Abgefahren

Nicolas Le Moigne kam auf Umwegen zum Design. Ganz direkt wurde er jetzt zum Botschafter für ein neues Uhrenmodell von Cartier ernannt. Wer ist das Schweizer Testimonial? Mehr...

VonPierre-André Schmitt
Deutsche Bank: Das sind jetzt ihre Möglichkeiten
Rekord-Busse

14 Milliarden Dollar will die US-Regierung von der Deutschen Bank wegen windiger Immobiliendeals. Die Strafe ginge an die Reserven des Geldinstituts. Wie das Geldhaus darauf reagieren kann. Mehr...

Diese Investoren steckten Millionen in Joiz
Verlust

Der Jugendsender Joiz hat in der Schweiz und Deutschland den Betrieb eingestellt. Akten zeigen nun, an potenten Investoren mangelte es dem Sender beileibe nicht. Mehr...

VonChristian Bütikofer
Vorstellung

Porsche zeigt beim Pariser Autosalon sein elektrisches Gesicht: Der neue Panamera 4 E-Hybrid ist nicht nur eine Mischung aus Coupe und Kombi, er klaut auch beim 918 Spyder. Mehr...

BILANZ-Business-Talk vom 02. Oktober 2016

Der amerikanische Wahlkampf ist in seine heisse Phase getreten. Was bedeuten die Kandidaten für die Wirtschaft? Mehr...

Riskantes Spiel: Wie binäre Optionen funktionieren
Spezialwetten

Spezialwetten auf Marktentwicklungen boomen. Denn binäre Optionen bieten gigantische Gewinnaussichten und zugleich einfache Entscheidungen. Doch Behörden warnen vor dem Risiko - und vor Kriminellen. Mehr...

Anzeige

  • Nicolas Le Moigne: Cartiers «Drive Man» für die Schweiz
    Abgefahren

    Nicolas Le Moigne kam auf Umwegen zum Design. Ganz direkt wurde er jetzt zum Botschafter für ein neues Uhrenmodell von Cartier ernannt. Wer ist das Schweizer Testimonial? Mehr...

    VonPierre-André Schmitt
  • ABB: Wie weiter mit den Power Grids?
    Pläne

    ABB Konzernchef Ulrich Spiesshofer hat auf Zeit gespielt – 
und vorerst gewonnen. Doch neues Ungemach droht. Mehr...

    VonMarc Kowalsky
  • Digitalisierung

    In unseren vorhergehenden Artikeln ging es um den Umgang mit Mitbewerbern, Gegnern und Technologie. Wir befassen uns nun mit den Cyber-Attacken, die immer umfangreicher und effektiver werden. Mehr...

    VonMatthias Plattner (UBS FIM)*
    Vorbereitung

    Nachfolgeplanung ist nicht mehr länger ein Thema, das erst am Lebensende angegangen wird. Warum also schieben so viele Familien das Thema auf, bis es zu spät ist? Mehr...

    VonAlain Gallati (UBS FIM)*
    Digitalisierung

    In unserem letzten Artikel beschäftigten wir uns mit den Gründen, weshalb Finanzintermediäre Maschinenkrieger nutzen. Jetzt fragen wir uns: Wie funktioniert das Gehirn eines Maschinenkriegers? Mehr...

    VonMatthias Plattner (UBS FIM)*
    Entwicklung

    Sie haben hart für den Aufbau Ihres Unternehmens gearbeitet, und auf dem Weg zum Erfolg viele Opfer gebracht. Was aber macht eine gute Unternehmensnachfolge aus? Mehr...

    VonAlain Gallati (UBS FIM)*
  • Deutsche Bank: Die Probleme, Risiken und Möglichkeiten
    Krisenfall

    Die Deutsche Bank strauchelt: Anleger verlieren das Vertrauen, Marktanteile schwinden, die Aktie bricht ein. Über die Probleme von Deutschlands grösstem Geldhaus - und wie der Staat helfen kann. Mehr...

  • Diese Trends werden die Energiewirtschaft verändern
    Veränderung

    Turbulente Zeiten für Stromversorger: Ihr angestammtes Geschäft wirft immer weniger Geld ab, zudem zwingt die Energiewende sie zum Umdenken. Laut einer Studie sind vor allem vier Trends entscheidend. Mehr...

  • Warum die Sika-Familie den Kampf gewinnen wird
    Ausblick

    Im Kampf um die Übernahme der Sika-Familienholding 
steht der Entscheid des Zuger Obergerichts bevor. Die protestierenden Verwaltungsräte können dabei nur verlieren. Mehr...

    VonLeo Müller
Die 300 Reichsten

Winners & Losers

Die tagesaktuellen Veränderungen der Vermögen der 300 Reichsten – wer legt zu, wer verliert?

Name  Vermögen Mio. Vortag %
Familie Bodmer Winner 156 +2.77
Familie Benjamin de Rothschild Winner 991 +2.20
Charlene de Carvalho-Heineken Loser 9931 -2.93
Daniel Maté Loser 529 -2.91

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Social-Media

Folgen Sie uns auf Xing

Teaser_xing_newsseite_bilanz

Folgen Sie unserer Newsseite auf der Business-Plattform Xing.

 

Arbeitszeiterfassung

Parlamentarier und Wirtschaftsverbände möchten die Regeln über die Arbeitszeiterfassung für Kader und Fachkräfte lockern. Wie finden Sie das?

Kontributoren

Abschied von Israels Optimisten
Gesellschaft

Der verstorbene israelische Staatsmann Schimon Peres verkörperte wie kaum ein anderer das Liebenswerte und Aufregende des zionistischen Abenteuers. Und das obwohl er viele Rückschläge erlebte. Mehr...

vonAlan Posener, Kontributor
  • Weltweit

    In sechs von achtzehn ausgewählten Grossstädten droht die Immobilienblase. Wo die Gefahr am grössten ist, was der Preistreiber ist und warum Zürich und Genf zwar überbewertet, aber nicht bedroht sind. Mehr...

  • Udo Jürgens Zumikon-Villa steht zum Verkauf
    Immobilie

    Jahrelang lebte Udo Jürgens in einer weissen Villa in Zumikon bei Zürich. Diese hatte alles was das Entertainer-Herz begehrt: Kellerpool, Cheminée-Zimmer, Sauna, Garten. Nun steht sie zum Verkauf. Mehr...

Anzeige

«Bilanz»-Chefredaktor Dirk Schütz diskutiert mit Martin Naville, Thomas Cueni, Nicola Forster und George Sheldon.
Details erfahren
Zur Übersichtsseite BILANZ-Business-Talk

Newsletter

Facebook

Twitter


Die aktuelle BILANZ

Die harte Mission des neuen Zurich-Chefs Lesen

Trotz Tiefpreis: Das luxuriöse Leben der Vögele-Erben Lesen

Tschuggen Hotelkönig Kipp zieht sich zurück Lesen

Dyson will an die Zürcher Bahnhofstrasse Lesen

Schweizer AKW: Die strahlenden Verlierer Lesen

BAV-Direktor: Für Fernbusse und gegen Schutz der SBB Lesen

Mutter Raiffeisen verliert mit Notenstein die Geduld Lesen

Aldi Süd und Aldi Nord nähern sich an Lesen

Das und vieles mehr finden Sie in der aktuellen BILANZ.

Zum Inhaltsverzeichnis

Abonnieren

Die BILANZ alle zwei Woche in Ihrem Briefkasten zum günstigen Abopreis:

  • 1 Jahr (23 Ausgaben) CHF 218.-
  • Halbes Jahr (12 Ausgaben) CHF 118.-
  • Test-Abo (4 Ausgaben) CHF 20.-
    Zu den Abonnementen!

Dienste für Abonnenten:

Mobile lesen