Auf den ersten Blick wirkt es läppisch: Norwegen und die EU streiten über Fangrechte für die Schneekrabbe, eine seltene Delikatesse vom Meeresgrund. Doch in Wahrheit könnte es um anderes gehen: Das schwarze Gold unter dem Meeresgrund.

Sie ist knapp anderthalb Kilo schwer, hat lange dünne Beine - und ist heiss umstritten. Zwischen der EU und Norwegen hat sich ein Streit um die Schneekrabbe entzündet. Ihr weisses Fleisch - etwas süsser als das anderer Krabben - gilt als Delikatesse aus arktischen Gewässern.