1. Home
  2. Philomena Schwab

Philomena Schwab
Quelle: Pressebild

Philomena Schwab

Philomena Schwab (28) erfüllt jedes Klischee eines Game-Design-Nerds: Sie liest gerne Comics, liebt Mangas und lernt Japanisch. Doch ihre Zeit widmet sie vor allem ihrem Stray Fawn Studio, das sie 2016 zusammen mit Micha Stettler gründete. Das erste selbst entwickelte Spiel, «Niche», verkaufte sich bis heute 100 000-mal. Und «Nimbatus», der neueste Wurf, erhielt an der Game ­Developers Conference in San Francisco ­bereits eine der acht «Best in Play»-Auszeichnungen. Kein Wunder also, dass das US-Magazin «Forbes» die studierte Game-Designerin aus Zürich Schwamendingen 2017 auf die Liste der 30 einflussreichsten Techies unter 30 setzte.

Zurück zur Übersicht

Philomena Schwab in Listen

Digital Shapers