1. Home
  2. Oliver Herren

Oliver Herren
Quelle: Tina Sturzenegger

Oliver Herren

CIO Digitec, Gründer True Wealth, Zürich

Onlinehandel und Vermögensverwaltung: Im Leben von Oliver Herren (39) sind die beiden Bereiche eng miteinander verbunden. Der Aufbau von Digitec mit seinen Gründerkollegen hat den 39-Jährigen reich gemacht. Die Suche nach intelligenten Geldanlagen hat ihn zur Gründung seiner zweiten Firma True Wealth gebracht. Zusammen mit dem Physiker Felix Niederer hat er den webbasierten Anlagedienst 2013 ins Leben gerufen.

2016 folgte der Einstieg der Basellandschaftlichen Kantonalbank (BLKB), die an der Robo-Advisor-Technik interessiert war und dem Start-up neue Kunden brachte. Die angepeilte Milliardensumme an Anlagegeldern hat True Wealth bisher zwar noch nicht erreicht, aber die Gründer sind überzeugt, dass ihre niedrigen ­Verwaltungsgebühren und die Performance der Robo-Berater auf Dauer überzeugen werden.

«Ich investiere den grössten Teil meiner Zeit nach wie vor in die Weiterentwicklung von Digitec und Galaxus», erzählt der Gründer über seinen Alltag. «Wir implementieren weiter konstant grössere und kleinere Features», sagt er. So können Kunden etwa seit einiger Zeit gebrauchte Produkte auf den Plattformen weiterverkaufen. Gleichzeitig gehören der ständig wachsende Personal­bestand und Pläne einer Expansion nach Deutschland zu den Herausforderungen für die Digitec-Galaxus-Geschäftsleitung, in der Herren heute als CIO amtet. Ein Gremium, das vor wichtigen Entscheidungen steht.

Immerhin steht mit dem Markteintritt von Amazon in der Schweiz eine der grössten Herausforderungen für das Unternehmen bevor. Unter anderem muss Herren jetzt entscheiden, welche ­Projekte in der Produktentwicklung prioritär sind, um die Markt­position erfolgreich zu verteidigen. Zur Unterstützung soll die IT-Abteilung personell weiter ausgebaut werden, erst kürzlich wurde ein neuer CTO berufen. Und Herren muss prüfen, welche Machine-Learning-Systeme zur Plattform passen – und sie mit seinem Team so implementieren, dass Digitec Galaxus auch weiter keine Angst vor Jeff Bezos haben muss.

Für den Start des heutigen E-Commerce-Giganten erhielten ­Oliver Herren und seine Kollegen 2015 den «Best of Swiss Web»-­Ehrenpreis, da sie einen «unternehmerischen Meilenstein» im Land gesetzt und die ICT-Branche einen grossen Schritt nach vorn ­gebracht hätten.

 

Zurück zur Übersicht

Oliver Herren in Listen

Digital Shapers

Mehr zu: Oliver Herren