1. Home
  2. Ines Kaindl-Benes

Ines Kaindl-Benes  Swiss Krono Group  © Hartmut Naegele
Quelle: Hartmut Naegele

Ines Kaindl-Benes

Die Swiss Krono Group, als Fabrikant von Laminatböden weltweiter Branchenprimus und als Hersteller von Holzwerkstoffen ebenfalls zur absoluten Spitze zählend, wächst wieder. Vom Hauptsitz in Luzern aus steuert die Eigentümerin Ines Kaindl-Benes (38) zehn Produktionsstätten in acht Ländern. Gegen 5100 Mitarbeitende erwirtschafteten im letzten Geschäftsjahr Umsätze in Höhe von 1,85 Milliarden Franken, ein Plus von rund vier Prozent.

Die Werke in Polen und in der Ukraine verzeichneten «Leistungssteigerungen auf Rekordniveau». Die astreine Familienfirma investiert immens: Rund um den Globus flossen jüngst fast 400 Millionen Euro in den Ausbau der Krono-Werke. Für 70 Millionen durchforstete das Management den Schweizer Urstammsitz in Menznau LU. Mehr als eine Viertelmilliarde Dollar erforderte das neue Holzfaserplatten- und Fussbodenwerk in Barnwell im US-Bundesstaat South Carolina. Gestiegen sein dürften die Personalkosten in der Parkettetage: Die Chefin erweiterte das Management um den CEO Martin Brettenthaler (47).

(Stand: November 2018)

Ines Kaindl-Benes in Listen