1. Home
  2. Person
  3. Familie Marguerre

Wolfgang Marguerre mit den Söhnen Tobias (l.) und Frederic

Familie Marguerre

Man gönnt sich ja sonst nichts … Zu seinem 75. Geburtstag liess der Wahlschwyzer Blutplasma-Pionier Wolfgang Marguerre drei Tage lang im Heidelberger Schlossgarten auftragen und aufführen, was das Herz von mehr als 500 Freunden und Geschäftspartnern seiner Familienfirma Octapharma mit Holdingsitz in Lachen SZ begehrte. Sich selbst schenkte der «Vater von fünf wundervollen Kindern» und virtuose Violinist eine Aufführung der Mozart-Oper «Le Nozze di Figaro», schwelgte dabei in Kindheitserinnerungen, weil «Figaros Hochzeit» vor Jahrzehnten in Heidelberg seine ganz persönliche Premiere im Zuhörerraum war. Bezahlen kann Marguerre ein solches Fest aus der Portokasse. 2015 brachte mal wieder Rekordzahlen für Octapharma: 6213 Mitarbeitende rund um den Globus schafften mehr als 1,5 Milliarden Euro Umsatz und ein operatives Rekordergebnis von 351 Millionen Euro. Die Söhne Frederic (50) und Tobias Marguerre (45) unterstützen den Senior im Verwaltungsrat.

Familie Marguerre in Listen