1. Home
  2. Familie Grisard

Foto: Joseph Khakshouri 07.04.2017Das Zelt 2017Felix Grisard mit Gattin ClaudiaZürich (ZH)
Quelle: Joseph Khakshouri

Familie Grisard

Es gibt kaum eine zweite alteingesessene grosse Schweizer Familienfirma, die sich so stark verändert hat wie Hiag. Vom einstigen europaweit führenden Holzverarbeiter ist ausser dem Namen nämlich nichts mehr übrig. Felix Grisard (50) führt das Familienunternehmen in dritter Generation und ist der Mastermind des Wandels. Er hat Hiag vom Holz getrennt und 2014 an die Börse gebracht. Heute steht das Unternehmen mit nunmehr 60 Mitarbeitern (davor waren es über 1500) auf zwei Pfeilern: Arealentwicklung, IT-Dienstleistungen (Hiag Data) und daneben Venture Capital. 
 
Der Gruppe gehört eines der grössten Immobilienportfolios in der Schweiz mit 42 Industriearealen auf 2,7 Millionen Quadratmetern Land. Sie ist nach wie vor mehrheitlich in Familienhand: Grisard und seine Schwestern Salome Grisard Varnholt und Andrea Grisard besitzen 65,3 Prozent der Aktien, die aktuell rund eine Milliarde Franken wert sind. Mit seinem Gespür für Trends hat Felix Grisard nach «Data» auch MTIP gegründet; die Venture-­Capital-Firma konzentriert sich auf das Gesundheitswesen.

(Stand: November 2018)

Familie Grisard in Listen

Mehr zu: Familie Grisard