Kulinarischer Hochgenuss im Castel Monastero
Reisen

Erlesener Wein, Trüffel und allerlei Gaumenfreuden. Im Herbst locken Genuss und Entspannung in Toskana. Das luxuriöse Resort überzeugt durch seine stilvolle Atmosphäre. Mehr...

VonAnke Bracht («WORLD'S LUXURY GUIDE»)
Killer-Heels: Für Frauen ohne Höhenangst
Ausstellung

Ob Plateau-, Keil- oder Stilettoform, als Pumps oder Stiefel: Das Brooklyn Museum in New York widmet superhohen Stöckelschuhen eine Sonderausstellung. Gezeigt werden die kunstvollsten Killer-Heels. Mehr...

VonElfi Kreis («World's Luxury Guide»)
Mode

Wer stylisch sein will, muss nicht frieren. Der Trend für die Herbst/Winter Saison: Strickpullis von ausgefallen bis klassisch. «In» ist was warm hält. Mehr...

VonGeorgia Garms
Der bedeutendste Bildhauer der Welt kommt nach Wien
Ausstellung

Selten kommt eine Ausstellungspräsentation ohne Superlative aus, aber diesmal scheinen sie angebracht: «Alberto Giacometti. Pionier der Moderne» eröffnet im Wiener Leopold Museum. Mehr...

Admiral Cacos V: Die zurückhaltende Superyacht
Luxus

Nur wenige Yachten können sich mit Superlativen schmücken, die Admiral Cacos V hat gleich zwei: Sie ist die leiseste Motoryacht der Welt und die 40-Meter-Yacht mit dem grössten Innenraumvolumen. Mehr...

VonKaya Müssig («World's Luxury Guide»}
Die Rolex für zierliche Handgelenke
Uhren

Es ist eine klassische Rolex, jedoch speziell für zierliche Handgelenke: Die Rolex Oyster Perpetual Lady-Datejust ist die kleiner Schwester der beliebten Uhrenlegende, steht ihr aber in nichts nach. Mehr...

Von«World's Luxury Guide»
Girard-Perregaux: Mit Emailtechnik um die Welt
Uhren

Die Schweizer Uhrenmanufaktur Girard-Perregaux feiert drei neue Uhrenmodelle. Das Besondere: Bei den drei limitierten Editionen wurden verschiedene Emailtechniken angewendet. Mehr...

Kunst

Ferrari als Kunstobjekt: Ein Schweizer Künstler hat einen «California-T» mit UV-Farben im Windkanal besprüht. Ein farbenfrohes Schauspiel, das die Stromlinien des Luxusschlitten perfekt nachzieht. Mehr...

Documenta bekommt mit Athen ein zweites Standbein
Standort

Es ist eine Premiere: Die 14. Documenta wird erstmals nicht nur in Kassel stattfinden, sondern auch in Athen. Nur bei der Finanzierung ist man noch uneins. Mehr...

Beschallung

Im Kampf um bessere Weintrauben ist den Winzern etwas Neues eingefallen: In Bordeaux werden die Früchte nun mit Musik beschallt. Dadurch sollen die Erträge auf natürliche Weise gesteigert werden. Mehr...

Meistgelesen

Wolfensberger verlässt Glencore endgültig
Rohstoffe

Co-Chef Christian Wolfensberger gibt seinen Posten bei Glencore endgültig auf. Der 44-Jährige hat beim Rohstoffkonzern gekündigt. Zu darben braucht er aber auch ohne Job nicht. Mehr...

So viele Schweizer Grossverdiener wie nie
Untersuchung

Eine Analyse zeigt: Die Schweizer Einkommen sind nochmals gestiegen. Besonders die oberen Einkommensklassen haben mehr Geld auf das Konto bekommen. Mehr...

Luxus

Sie haben etwas Kleingeld für ein neues Luxusapartment übrig? Dann könnten Sie eines dieser atemberaubenden Objekte erstehen. Mehr...

Fiona Hefti und Christian Wolfensberger (42).
Die Reichsten

Der Rohstoffhändler hat für seine junge Familie in Küsnacht ZH ein riesiges Grundstück mit Seeanstoss gekauft. Mehr...

VonStefan Lüscher
Heimat

Geben sich die Reichsten in ihrem Schweizer Domizil meist bescheiden, sind ihre Wohnungen im Ausland umso üppiger. Gemeinsame ­Merkmale: protzige Bauten und viel Umschwung. Mehr...

VonStefan Lüscher und Walter Pellinghausen
China beansprucht das Goldgeschäft für sich
Handel

Obwohl die Nachfrage nach Gold im Westen sinkt bleiben London und New York zentrale Handelsplätze. China will dies ändern. Aber gelingt es bisherige Traditionen und Strukturen zu ändern? Mehr...

VonGabriel Knupfer
New Yorker Penthouse für 95 Millionen Dollar
Luxus

Schwimmbad, Spa und Weinkeller mitten in Manhattan. Der luxuriöse Wohnturm «432 Park Avenue» im Herzen von New York setzt neue Masstäbe. Ein Leuchtturm an dem sich die Geister scheiden. Mehr...

VonLukas Rohner


Die aktuelle BILANZ

Zurich-Chef Senn: «Die Schweiz muss offen bleiben». Lesen

Miss Schweiz: Guido Fluri denkt über Ausstieg nach. Lesen

Wolfensberger verlässt Glencore endgültig. Lesen

US-Steuerverfahren: Banken müssen publizieren. Lesen

DKSH: Vierter Business-Unit-Chef ausgewechselt. Lesen

Das und vieles mehr finden Sie in der aktuellen BILANZ.

Zum Inhaltsverzeichnis

Abonnieren

Die BILANZ alle zwei Woche in Ihrem Briefkasten zum günstigen Abopreis:

Studenten-Abo

Dienste für Abonnenten:

Mobile lesen