Klaus Wellershoff mischt den Schweizer Privatbankenplatz auf. Im Juni 2014 wurde bekannt, dass der Ex-UBS-Chefökonom ein neues Unternehmen gründet. Seit Anfang April ist er operativ mit seiner Zwei Wealth Experts. Eigentümer und Gründer sind Wellershoff, sein Chefökonom Felix Brill und Patrick Müller, der auch CEO ist. Müller ist Ex-Chef des UBS Sales & Marketing Private Banking Europe.

Das Start-up berät Kunden in Anlagefragen, ohne als Vermögensverwalter aufzutreten. In Zürich, Genf und Basel sind fünf Berater angestellt. Sie betreuen nach zwei Wochen bereits 250 Millionen Franken und arbeiten mit 35 Banken zusammen.

Anzeige