1. Home
  2. Unternehmen
  3. Diese originellen Boni bieten Google, Facebook und Co.

Vergünstigungen 
Diese originellen Boni bieten Google, Facebook und Co.

Lebensberater, Baby-Bargeld, Ski-Urlaub: Um die besten Talente an sich zu binden, lassen sich Firmen einiges einfallen. Das sind die originellsten Boni und Vergünstigungen.

Von Jacquelyn Smith und Marion Lenke («Business Insider Deutschland»)
14.06.2016

Die meiste Zeit verbringen wir unter der Woche mit unserer Arbeit. Da ist es nur natürlich, dass sie möglichst viel Spass machen sollte. Vergünstigungen und originelle Boni helfen dabei gewaltig.

Glaubt man der Karrierewebseite Glassdoor, sind 57 Prozent aller Angestellten Boni bei der Jobsuche sehr wichtig. 80 Prozent geben sogar an, dass sie tolle Vergünstigungen, beispielsweise bezahlte Freizeit, wichtiger finden als eine Gehaltserhöhung.

Deshalb locken viele moderne Arbeitgeber neue Talente mit Goodies wie Gratis-Obst oder kostenlosen Sportkursen. Unternehmen wie Airbnb und Facebook gehen sogar einen Schritt weiter und bieten ihren Angestellten ungewöhnliche Extras wie Reisestipendien und Baby-Bargeld.

Eine dauerhafte Bindung an das Unternehmen schaffen die Boni allerdings nicht. Laut der Glassdoor-Umfrage sind sie zwar wichtig für den Rekrutierungsprozess und werden von Angestellten auch gerne genutzt. Im Arbeitsalltag bestimmen aber vor allem die Unternehmenskultur, Firmenwerte, Vorgesetztenverhalten und Aufstiegschancen die Mitarbeiterzufriedenheit.

Sehen Sie in der Bildergalerie oben, die originellsten Vergünstigungen, die Unternehmen zu bieten haben.

Dieser Text erschien zuerst bei unserer Schwester-Publikation «Business Insider Deutschland» unter dem Titel «Lebensberater, Muttermilch & Skiurlaub: Diese Boni bieten euch Google, Facebook unc Co.».

Anzeige