1. Home
  2. Unternehmen
  3. Diese Airlines haben das beste Economy-Essen

Ranking 
Diese Airlines haben das beste Economy-Essen

Das Essen in der Economy Class ist ein heikles Thema. Viele denken sofort an Undefinierbares in Aluschalen. Doch das muss nicht sein. 10 Airlines, die auch in der Holzklasse gutes Essen bieten.

Veröffentlicht 24.03.2015

Erstklassige Menükreationen auf edlem Porzellan, begleitet von einer preisgekrönten Weinauswahl – in der First und Business Class erleben Passagiere oftmals einen kulinarischen Hochgenuss. Auf Undefinierbares in Aluschalen dürfen sich hingegen meist die Gäste der Holzklasse freuen – egal ob vegetarisch oder nicht. So zumindest die vorherrschende Meinung. Doch es geht auch anders. Die Reise-Website Hopper.com hat eine Rangliste für das beste Essen in der Economy Class erstellt.

Demzufolge schliesst sich gutes Essen und Economy-Class nicht aus. Ganz im Gegenteil. Thai Airlines verwöhnt seine Fluggäste mit traditioneller thailändischer Küche wie Pad Thai oder Massaman Curry sowie internationalen Gerichten. Damit heimsen die Südostasiaten den Titel als Airline mit dem besten Economy-Essen ein. Auf dem zweiten Platz landet Turkish Airlines. Die Fluggesellschaft trumpft mit einer frischen Mittelmeerküche, warmem und kaltem Frühstück sowie griechischem Kaffee.

Die südkoreanische Asiana Airlines serviert hingegen in der Economy koreanische Nudeln, pikante Suppen, japanische Speisen und frischen Salat – und belegt damit den dritten Rang.

Als einzige westeuropäische Airline hat es Lufthansa gerade noch in die Top 10 geschafft. Hier wird den Passagieren in der Economy Class gesundes und frisches Essen serviert. Dazu gibt es bayerisches Bier.

Welche Airlines es noch in die Top 10 geschafft haben, sehen Sie in der Bildergalerie oben.

(ccr)

Anzeige