1. Home
  2. Ex-Post-Chef Michael Kunz: Zurück zum Start

Wechsel 
Ex-Post-Chef Michael Kunz: Zurück zum Start

Michel Kunz wird neuer Unternehmenschef beim KMU Schweizer Electronic.  Keystone

Der ehemalige Post- und Orell-Füssli-Chef Michel Kunz besinnt sich auf seine Wurzeln: Als operativer Chef heuert er künftig beim KMU Schweizer Electronic an.

Von Ueli Kneubühler
18.02.2015

Der ehemalige Post- und Orell-Füssli-Chef hat einen neuen Job Im März 2014 gab der Banknotendrucker Orell Füssli bekannt, dass man sich von CEO Michel Kunz trenne. Bis sein Nachfolger übernahm, führte Kunz Orell Füssli weiter.

Seit Jahresbeginn hat er nun einen neuen Job beim Reider LU Unternehmen Schweizer Electronic. In der 40-Millionen-Umsatz-Firma, die spezialisiert ist auf automatisierten Personen- und Güterschutz im Bahnverkehr, amtiert Kunz als operativer Chef (COO). «Ich habe vor 25 Jahren schon einmal bei Schweizer Electronic mit Firmeneigentümer Peter Schweizer zusammengearbeitet», sagt der bald 56 jährige Kunz. «Damals stiess ich von ABB als Entwicklungsingenieur zum Unternehmen.»

Als Rückschritt sieht Kunz, der 2009 Post-Chef war, die Besinnung auf seine Wurzeln nicht. «Ich passe mich meinem Lebenszyklus an. Nach einer Karriere bei Grosskonzernen stimmt für mich der Schritt zurück zu einem KMU.»

Mehr zum Thema lesen Sie in der neuen «BILANZ», ab Freitag am Kiosk oder mit Abo jeweils bequem im Briefkasten.

Anzeige