1. Home
  2. Walter Frey

Bilanz Logo

Walter Frey

Hier die Übernahme eines Autohauses in Sihlbrugg, dort der Kauf einer Garage in Chur: In der Schweiz wächst die Autohandelsgruppe Emil Frey von Ex-SVP-Nationalrat Walter Frey (74) im Schritttempo. Im Ausland gibt sie dafür mächtig Gas: Vorbehältlich der Genehmigung durch die Wettbewerbsbehörden übernimmt die Gruppe von der zum VW-Konzern gehörenden Porsche Holding Salzburg (PHS) 275 Mehrmarken-Verkaufsstandorte in Frankreich, Belgien, Polen und den Niederlanden. Zusammen mit den bestehenden 350 Filialen in Europa wird das Schweizer Familienunternehmen, das vor über 90 Jahren als bescheidene Reparaturwerkstatt seinen Anfang nahm, zum grössten europäischen Autohändler mit einem Umsatz von schätzungsweise neun Milliarden Euro.

 

(Stand: Dezember 2017)

Walter Frey in Listen

Mehr zu: Walter Frey