1. Home
  2. Roland ­Zeller

Roland ­Zeller
Quelle: Bilanz

Roland ­Zeller

Inhaber und Geschäfts­führer Innuvik Ventures

Das Thema Reisen zieht sich durch die Gründer- und Investorenkarriere von Roland Zeller (48): Im Jahr 2000 startete der Berner das Online-Reisebüro Travel.ch und trieb als dessen Geschäftsführer die Expansion in Nordeuropa voran. 2012 folgte der Exit mit der Übernahme durch Hotelplan. Das Paradebeispiel seiner Investments im Tourismusbereich ist GetYourGuide, eine Website, die Führungen und Ausflüge für Touristen vermittelt. Zeller war der erste Investor in der Firma, die gerade an die Börse strebt.

2017 dann das nächste Travel-Projekt, diesmal mit Sohn Niklas: Die beiden gründeten Viselio, eine Firma, die das Beantragen von Visa ­erleichtert. In einer ersten Version umfasst das Angebot Russland, China, Indien und Weissrussland, es soll jedoch «auf alle Visa-Destinationen ausgebaut werden», so der Multigründer. Auch als Partner der VC-Firma Redalpine hat Zeller den Auftrag, die Reiseszene zu beobachten.

Zum Tunnelblick neigt er aber nie: Zeller war Business Angel und/oder Verwaltungsrat in über einem Dutzend Start-ups, etwa beim Parkplatzvermittler ParkU oder bei Agricircle, einer Web-Plattform für Landwirte. Die Aktivitäten und Beteiligungen hat der 48-Jährige in seiner Gesellschaft Innuvik Ventures gebündelt.

Zurück zur Übersicht

Roland ­Zeller in Listen

Digital Shapers

Jahr
Kategorie
2018
Investors
Mehr zu: Roland ­Zeller