1. Home
  2. People
  3. Martin Nydegger: Das Machtnetz von «Mr. Schweiz Tourismus»

Vernetzt 
Martin Nydegger: Das Machtnetz von «Mr. Schweiz Tourismus»

Martin Nydegger
Seit dem 1.Januar oberster Touristiker der Schweiz: Martin Nydegger ist seit 2005 ST-Manager.Quelle: Keystone

Mit ihm hat keiner gerechnet, nun traut ihm jeder den Job zu: Martin Nydegger ist neuer Chef von Schweiz Tourismus. Das sind seine Verbündeten und Gegenspieler.

Von Iris Kuhn-Spogat
am 05.02.2018

Als Chef von Schweiz Tourismus (ST) hat Martin Nydegger seit dem 1. Januar den prestigeträchtigsten Posten in der Schweizer Tourismusbranche inne. Dass er sich den Job geschnappt hat, war eine grosse Überraschung. Niemand hatte mit dem 46-Jährigen als Nachfolger von Jürg Schmid gerechnet. Schmid war 18 Jahre im Amt, spekuliert wurde auf einen Externen.

Anzeige
Jürg Schmid
Nach 18 Jahren gab Jürg Schmid seinen Posten als Direktor bei Schweiz Tourismus ab.
Quelle: Keystone

Wohl wissend, dass es Kritik hageln würde, wenn einer aus dem Innern neuer «Mr. Schweiz Tourismus» wird, kommentierte ST-Präsident Jean-François Roth, dass sich Nydegger gegen eine «Vielzahl bestgeeigneter Kandidaten» durchgesetzt habe. Nydegger selber gab sich selbstbewusst: «Mein Vorteil war, dass ich in allen Disziplinen zu Hause bin.»

Die Marketingorganisation ST mit 244 Mitarbeitern in 26 Ländern und einem Jahresbudget von 90 Millionen Franken gilt als stark aufgestellt. In seinem 310'000-Franken-Job plus Bonus steckt Nydegger, seit 2005 ST-Manager, fortan im Sandwich teils gegenläufiger Interessen von Gastronomen, Verbänden, Bahnen und Politikern. Auf ihn warten Herausforderungen wie der starke Franken, der Kampf um europäische Gäste, die Digitalisierung und die Erneuerung von Infrastrukturangeboten. Der Job wird dem Berner zugetraut – aus dem langen Schatten seines Vorgängers zu treten, ebenfalls.

Die Verbündeten und Gegenspieler von Martin Nydegger sehen Sie in der Bildergalerie:

Die Vebündeten und Gegner vom Schweiz-Tourismus-Chef

1|16
Martin Nydegger ist seit dem 1.Januar 2018 Chef von Schweiz Tourismus (ST). Das ist sind seine Vebündeten und Gegenspieler:
Quelle: Keystone

Das vollständige Machtnetz vom Schweiz-Tourismus-Chef Martin Nydegger lesen Sie in der neuen BILANZ, erhältlich am Kiosk oder mit Abo bequem im Briefkasten.

BILANZ Cover 02