1. Home
  2. Karl-Heinz Kipp

Timo Kipp mit Gattin Natalia

Karl-Heinz Kipp

Timo Kipp (43), Enkel des am 11. Oktober verstorbenen Wahlbündner Immobilienmilliardärs und Fünfsternhoteliers Karl-Heinz Kipp, nennt zwar wie seine Grossmutter Hannelore und die Vettern Felix (41), Götz (39) und Till Bechtolsheimer (35) sowie Cousine Laura Tomlinson (32) Arosa als (Wahl-)Heimat. Aufsehen erregt der Projektentwickler allerdings in den USA. Im Bundesstaat Florida erntet der Nebenerwerbs-Gastgeber Kipp Lob für sein Hotel Mayfair und den angrenzenden Geschäftsgebäudekomplex Mayfair in the Grove in Miami mit 70 000 Quadratmetern Geschossflächen. Als Verwalter firmiert Whalou Properties Management Development in Palm Beach. Diese Grundstücksgesellschaft hatte der 2003 verstorbene Stammhalter Ernst-Ludwig (Captain Lou) Kipp gegründet. Ein Faible für Immobilien in den USA hatte freilich einst schon der Grossvater. Mit Partnern kaufte die Kipp-Familie in den 1970er Jahren eine Handvoll Wolkenkratzer in New York. Betongold besitzt Enkel und Namensträger Timo Kipp aber auch in der Schweiz: Gemeinsam mit Schwester Beatrice Marienau (47) gehört ihm im Badener Ortsteil Dättwil AG der Gebäudekomplex Täfernhof.

(Stand: Dezember 2017)

Karl-Heinz Kipp in Listen

Mehr zu: Karl-Heinz Kipp