1. Home
  2. Person
  3. Hans Thomas Gross

Hans Thomas Gross

Hans Thomas Gross

An den Presserummel musste sich Hans Thomas Gross (40) erst einmal gewöhnen. Mit dem Verkauf seines Sportdatenanbieters Runningball war der österreichische Unternehmer mit Wohnsitz in Schindellegi SZ zwar zum Multimillionär geworden. Doch erst seine Liaison mit dem It-Girl Paris Hilton (35) brachte den pressescheuen Selfmade-Millionär weltweit in die Schlagzeilen. «Auf einmal schrieben alle über meine Investments, wie mein Boot oder meine Autos», erzählt Gross. Die Beziehung zu Paris Hilton ging mittlerweile in die Brüche, Gross kann sich wieder in Ruhe seinen Geschäften widmen. Und die laufen gut, wie er versichert. Er stellt klar: Auch die in der Presse oft zitierte 56-Meter-Yacht «Galaxy» oder Supersportwagen wie der Koenigsegg oder der McLaren P1 sind für ihn Anlagen und keine Spielzeuge. «Beide habe ich inzwischen verkauft, den McLaren mit Gewinn», erzählt der Millionär.

Wirtschaftlich bedeutender ist das Portfolio an Beteiligungen, die Gross in seiner HTG Ventures bündelt. Hier hat er rund ein Viertel seines Vermögens investiert. Über HTG ist Gross unter anderem in die Firma SkyTender investiert, die innovative Getränkeausschanksysteme für Fluggesellschaften entwickelt. Auch die Schweizer Uhrenmanufaktur HYT und ihr Schwesterunternehmen Preciflex, die Injektionstechnologien für Flüssigkeiten entwickelt, zählen zu den Beteiligungen; hier sind Anfang des Jahres Tetral, die Investmentfirma der Tetrapak-Erben, sowie Nestlé-Präsident Peter Brabeck eingestiegen.

 

(Stand: Dezember 2016)

Hans Thomas Gross in Listen

Mehr zu: Hans Thomas Gross