1. Home
  2. Grace Torrellas

Grace Torrellas
Quelle: Pressebild

Grace Torrellas

Blockchain-Evangelistin, Lausanne

Blockchain hier, Blockchain da, Blockchain überall. Die Technologie verspricht, alles schneller, effizienter und transparenter zu machen – und ist mittlerweile auch ein Thema bei internationalen Grosskonzernen.

Im ganzen Blockchain-Hype geht oft ein Aspekt vergessen: der soziale Impact. In den Augen von Grace Torrellas (49) dient die Blockchain-Technologie aber vor allem dazu, die Welt «zu einem besseren Ort» zu machen. Sie bietet das perfekte Tool, um Spenden genau zu verfolgen: Mit Giveth.io will Torrellas ­mittels der Ethereum-Blockchain ein neues Mass an Transparenz und Rechenschaft über Spendengelder erreichen.

Mit ihrer neusten Initiative «Blockchain 4 Humanity» will die EPFL- und Stanford-Absolventin auch andere Start-ups in einem zwölfmonatigen Förderprogramm ermutigen, mit Hilfe der Blockchain Gutes zu tun. Deshalb lässt sie keine Gelegenheit aus, das Potenzial der Technologie zu promoten. So ist sie mit dem Fintech-Start-up Nexus­squared in Zürich verbunden. Dort initiiert Torrellas zusammen mit Gründer Daniel ­Gasteiger Meetups zum Thema Blockchain, etwa in Liechtenstein, dem zweiten Crypto Valley neben Zug.

Zurück zur Übersicht

Grace Torrellas in Listen

Digital Shapers

Jahr
Kategorie
2018
Do-Gooders