1. Home
  2. Familie Benjamin de Rothschild

ALAVA, SPAIN - JUNE 16: Ariane de Rothschild (L) and Baronne Benjamin de Rothschild (R) attend Macan Winery inauguration on June 16, 2017 in Alava, Spain. (Photo by Gari Garaialde/Getty Images)

Familie Benjamin de Rothschild

Die Bank Edmond de Rothschild mit Sitz in Genf präsentiert sich in starker Verfassung. Nach guten Resultaten für das letzte Jahr erhalten die Aktionäre elf Prozent mehr Dividende. Der Grossteil davon fliesst in die Familienkasse – die Rothschilds halten 83,2 Prozent des Kapitals. Das auf die Vermögensverwaltung spezialisierte Institut hat sich auch im ersten Semester 2018 bravourös geschlagen: Der Gewinn stieg auf das Dreifache. Nicht nur das Banking, sondern auch die Veräusserung von Tafelsilber trug dazu bei. Vor Jahresfrist wurden neun Schweizer Immobilien für 190 Millionen Franken an PSP Swiss Property verkauft. Die Bank bleibt in allen Liegenschaften als Mieter.

CEO Ariane de Rothschild, Ehefrau des VR-Präsidenten Baron Benjamin de Rothschild (55), kann zufrieden sein, der Turnaround scheint endlich gelungen zu sein. Dennoch haben die Aktien innert eines Jahres gut ein Zehntel an Wert eingebüsst. Erfreulich dafür die gütliche Einigung der Rothschild-Bankenzweige in Genf und Paris. Drei Jahre lang haben sich die Institute, die operativ nichts miteinander zu tun haben, um die Verwendung des illustren Namens gezofft. Dem Genfer Zweig der Rothschilds gehören neben der Bank auch Weingüter, eine Kunstsammlung sowie weitere Immobilien.

(Stand: November 2018)

Familie Benjamin de Rothschild in Listen

Mehr zu: Familie Benjamin de Rothschild