1. Home
  2. Fabio Gramazio

Fabio Gramazio
Quelle: Pressebild

Fabio Gramazio

Architekt und Professor für Architektur und Digitale Fabrikation, ETH Zürich

Das Duo arbeitet an der Zukunft der Architektur: Gramazio Kohler. Die Architekten Fabio Gramazio und Matthias Kohler (50) wollen Baudesign auf eine neue Ebene bringen. An der ETH Zürich möchten sie die Art und Weise, wie Architektur entsteht, mit den Mitteln der Digitalisierung verändern. Dafür ­haben sie 2006 erstmals einen Industrieroboter in ihre Forschung einbezogen. Die Fassade der Winzerei Gantenbein in Fläsch wurde von einem Roboter ­hoch­gezogen. Eben erst haben die zwei das NEST Living Lab und Guesthouse auf dem Empa-Campus in Dübendorf fertiggestellt.

Aktuell arbeiten sie am DFAB-Haus, einer experimentellen Wohneinheit, die fast ausschliesslich mit digitalen Fertigungstechnologien gebaut wird – als weltweit erstes Gebäude. «Es fasziniert mich, wie aus so rationalen und logischen ­digitalen Technologien am Ende etwas so Sinnliches entsteht», sagt Gramazio. Und die Roboter ruhen nicht: Für 2019 ist unter anderem ein Einfamilienhaus in Planung.

 

Zurück zur Übersicht

Fabio Gramazio in Listen

Digital Shapers

Jahr
Kategorie
2018
Creatives