1. Home
  2. Dominik Kaiser
  3. Dominik Kaiser

Dominik Kaiser

Dominik Kaiser

Dominik Kaiser, Chef der Sendergruppe 3+, des grössten privaten TV-Unternehmens des Landes, wurde 2017 zum «Medienmanager des Jahres» erklärt. Die Jury, bestehend aus Managern, Chefredaktoren und Werbern, lobte besonders, dass er nicht einfach einen bestehenden Markt weiterentwickelt, sondern einen neuen aufgebaut habe. Der Anteil an Eigenproduktionen, darunter «Bachelor» und «Bachelorette», ist hoch, deren Inhalt und Form kommen beim angepeilten jüngeren Zielpublikum an. Auch Formate wie «Bauer, ledig, sucht ...» beschert 3+ gute Einschaltquoten.
So soll es weitergehen. Mehr Schweizer Sendungen, mehr Mitarbeiter, mehr Marktanteile – finanzieren werde er dies mit der Reinvestition des grössten Teils des Gewinns, sagt Kaiser. 2017 erreichte er bei der werberelevanten Zielgruppe im Schnitt bereits einen Marktanteil von neun Prozent und ist zum ernsthaften Konkurrenten von SRF geworden.

Dominik Kaiser in Listen

Mehr zu: Dominik Kaiser