Querdenker treffen auf Macher: Unter dem Motto «Get It Done» lockte das Digital Festival Zürich vom 26. bis 29. September eine Vielzahl von Entscheidungsträgern in den Schiffbau.

Bereits beim Frühstück zum Auftakt wurden ausgesprochen lebhaft futuristische Ideen und Konzepte ausgetauscht. Im Mittelpunkt stand die Frage, wie die digitale Transformation in Zukunft umgesetzt werden kann. 

Im Rahmen des Festivals fand Europas grösster Hackathon, der HackZurich, statt: Über 500 Programmierer tüftelten über 40 Stunden lang non-stop an digitalen Lösungen.

Anzeige
Anzeige