1. Home
  2. People
  3. Business-Talk
  4. Business-Talk: Schweiz im Krieg um die Talente

TV 
Business-Talk: Schweiz im Krieg um die Talente

Business-Talk: Schweiz im Krieg um die Talente
BILANZ Business-Talk: Im Kampf um die besten Talente. ZVG

Die Konjunktur lahmt, die Rechtssicherheit sinkt, die Europa-Frage ist ungeklärt: Das lange so erfolgreiche Wirtschaftsmodell steht unter Druck wie selten – der BILANZ-Business-Talk am Sonntag.

Das Jahr hat dramatisch begonnen: Die Börsen stürzten ab, die Konjunkturauguren sind pessimistischer denn auch schon. Die Frage drängt sich auf: Ist das Schweizer Erfolgsmodell in Gefahr?

Beim Bilanz-Businesstalk wird kontrovers diskutiert. So spricht sich Leonhard Fischer, CEO von BHF Kleinwort Benson, für die Einführung von Kapitalverkehrskontrollen in der Schweiz aus. «Negativzinsen besteuern die Substanz», sagt der Bankenchef. Der FDP-Ständerat Ruedi Noser indes widerspricht.

«War of Talents»

Er sieht die Schweiz in diesem Jahrhundert im «War of Talents», also im «Krieg um die Talente», wie er sagt. Wichtig sei die Fokussierung der Wirtschaft auf die Digitalisierung – doch die Schweiz und Europa hinkten den USA hinterher. In den digitalen Branchen könnten in der Schweiz in Zukunft viele Jobs entstehen, ist der Liberale überzeugt.

  • Wie kann die Schweiz an der Spitze bleiben?
  • Wo liegen die grössten Gefahren?
  • Welche Chancen bieten sich?

Darüber diskutiert «Bilanz»-Chefredaktor Dirk Schütz mit Thomas Aeschi (SVP-Nationalrat), Anita Fetz (SP-Ständerätin), Leonhard Fischer (CEO BHF Kleinwort Benson) und Ruedi Noser (FDP-Ständerat).

Der BILANZ-Business-Talk wird am Sonntag, 20. März 2016, 13.10 Uhr auf SRF 1 ausgestrahlt.

Wiederholungen:

  • Sonntag, 20.März 2016: 18.25 Uhr SRF Info
  • Montag, 21. März 2016: 08.10 Uhr, 09.50 Uhr und 11.30 Uhr auf SRF Info
  • Samstag, 26. März 2016: 13.10 Uhr auf SRF 1 und 17.10 auf SRF Info
  • Sonntag, 27. März 2016: 18.25 auf SRF Info
Anzeige