Die durchschnittliche CEO-Vergütung auf europäischem Niveau beläuft sich laut einer aktuellen Analyse der Zürcher Unternehmensberatung HKP auf rund 5,7 Millionen Euro, die der sonstigen Geschäftsleitungsmitglieder auf rund 3,3 Millionen Euro.

HKP hat für die Studie die Vergütungen der Unternehmen aus den Börsenindizes Stoxx Europe 50 und Euro Stoxx für das Geschäftsjahr 2011 ausgewertet. Die höchsten Vergütungen werden demnach in der Schweiz, Grossbritannien und Deutschland gezahlt.

Klicken Sie sich hier durch die Bildergalerie der zehn Spitzenverdiener:

Anzeige
Anzeige