1. Home
  2. Lifestyle
  3. Die edelsten Shoppingmeilen der Welt

Retail 
Die edelsten Shoppingmeilen der Welt

Die Bahnhofstrasse in Zürich zählt in puncto Ladenmiete zu den zehn teuersten Einkaufsstrassen der Welt. Doch andernorts es geht noch teurer.

Veröffentlicht 15.05.2015

Rund ein Drittel ihres Einkommens geben die Europäer beim Shoppen aus. Das gilt zumindest für die wohlhabenderen Länder. Die Faustregel lautet denn auch: Je reicher ein Land, desto grösser der Anteil, den die Einwohner für Konsum einplanen.

Die Schweiz steht da nicht abseits. Sie ist aber auch bei Touristen beliebt, die ebenfalls viel Geld ausgeben. Und dabei ziehen klingende Namen noch immer besonders. Die Bahnhofstrasse in Zürich ist seit Ende letzten Jahres im Ranking der teuersten Einkaufsstrassen der Welt noch weiter nach vorne gerückt, wie die «Retail Studie 2015» der Agentur E-Locations zeigt.

Erfahren Sie in der oben stehenden Bildergalerie, an welchen Strassen Läden wie viel Miete bezahlen.

(me/ccr)

Anzeige