1. Home
  2. Lifestyle
  3. Kunst
  4. Antikenmesse

 
Antikenmesse

Bereits zum 4. Mal trifft sich Anfang November die internationale Crème de la Crème des Antikenhandels an der Basel Ancient Art Fair (BAAF) im Wenkenhof in Riehen.

Von Katrin Bachofen
am 11.10.2007

Im Kunstmarkt fest etabliert: Reserviert für die BAAF

Obwohl das Sammelgebiet der Antiken das älteste überhaupt darstellt, ist es in den letzten Jahren und Jahrzehnten immer mehr an den Rand eines Kunstmarkts gedrängt worden, der mittlerweile extrem einseitig von der Fokussierung auf junge und jüngste Kunst dominiert wird. Eine absolute Ausnahmeerscheinung war deshalb der Verkauf einer späthellenistischen Artemis-Bronze aus der Zeit um das Jahr null, für die das Auktionshaus Sotheby’s am 7. Juni 2007 einen Rekordpreis von 28,6 Mio Dollar erzielte.

Anzeige