Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher beendet nach dieser Saison im Alter von fast 44 Jahren seine Karriere. Nachdem sein Vertrag mit Mercedes nicht verlängert worden war und sich das Team mit Lewis Hamilton über eine Zusammenarbeit geeinigt hatte, war Schumacher auch als einer der Kandidaten als neuer Fahrer von Sauber gehandelt worden.

Schumacher gewann in seiner eindrucksvollen Karriere sieben WM-Titel und 91 Grands Prix. Die drei Saisons nach seinem Comeback im Jahr 2010 waren weniger von Erfolg gekrönt. Bisheriges Bestergebnis ist der dritte Rang im diesjährigen Grand Prix von Europa in Valencia.

Villa am Genfersee

Schumacher lebt mit seiner Frau Corinna in einer Villa in Gland am Genfersee - und profitiert damit von der Pauschalbesteuerung für Ausländer. Die BILANZ-Liste der 300 Reichsten der Schweiz landet er mit einem Vermögen von 650 Millionen Franken auf Rang 153. Das US-Magazin «Forbes» führt ihn im Ranking der bestbezahlten Athleten der Welt auf Platz 20.

Alleine als Werbeträger der Modemarken Navyboot und Jet Set verdient Schumacher gemäss BILANZ-Recherchen 5 Millionen Franken im Jahr. Beide Labels sind im Besitz von Philippe Gaydoul. Schumachers Vertrag soll über drei Jahre laufen und eine Option auf zwei weitere Jahre enthalten.

(tke/aho/sda)

Anzeige