1. Home
  2. Invest
  3. Die BEKB ist die Beste im Private Banking

Private-Banking-Rating 
Die BEKB ist die Beste im Private Banking

Alex Tobler (links)  und Marcel Rickli von der BEKB
Dieses Jahr überzeugten Alex Tobler (links) und Marcel Rickli die Jury und holten sich den Gesamtsieg im Private-Banking-Rating. Das BEKB-Team versuchte, möglichst alle Wünsche des Kunden abzudecken. Quelle: Gerry Nitsch

Zum zehnten Mal testete BILANZ verdeckt die Dienstleistungen im Private Banking. Das Rennen machte ein mehrfacher Champion.

Erich Gerbl
Von Erich Gerbl
26.04.2018

Zum zehnten Mal testete BILANZ verdeckt die Dienstleistungen im Private Banking. Im Jubiläumsjahr wurden die Anforderungen im Private-Banking-Rating verschärft. Den Gesamtsieg hat sich die BEKB vor der Rothschild Bank und der Valiant Bank gesichert.

Anzeige

Die hochkarätige Jury

Von links: Andreas Beck ist Leiter des Instituts für Vermögensaufbau (IVA). Das IVA ist auf Qualitätssicherung im Banking spezialisiert und bewertete die Vorschläge. Rudolf Strahm, Ökonom, ist Kolumnist sowie ehemaliger Nationalrat und Preisüberwacher. Thorsten Hens ist Präsident der Jury des Private-Banking-Ratings von BILANZ. Er ist Swiss Finance Institute Professor an der Universität Zürich und wissenschaftlicher Beirat des IVA. Kurt Haug ist eidgenössisch diplomierter Vermögensverwalter sowie Finanzanalytiker CFA (EFFAS). Erich Gerbl leitet die Finanzredaktion von BILANZ. Christian Dreyer ist CFA und Geschäftsführer der CFA Society Switzerland.

Qualität hat sich massiv verbessert

Die Nachhaltigkeit der Leistung unterstreicht die neu eingeführte Auszeichnung «langjähriger Qualitätsleader». Sie wurde an die Aargauische Kantonalbank, die Neue Aargauer Bank, die BEKB, die Rothschild Bank, die Valiant Bank und das VZ Vermögenszentrum vergeben.

In den vergangenen neun Jahren hat sich die Qualität im Schweizer Private Banking deutlich verbessert. Der Gewinner des ersten Private-Banking-Ratings aus dem Jahr 2009 wäre heute nur noch im unteren Drittel zu finden.

Das vollständige Private-Banking-Rating 2018 lesen Sie in der neuen BILANZ, erhältlich am Kiosk oder mit Abo bequem im Briefkasten.

Bilanz Cover 05
Die Mai-Ausgabe der BILANZ.
Quelle: Bilanz