1. Home
  2. Invest
  3. BEKB sind die besten Private Banker

Rating 
BEKB sind die besten Private Banker

Zum sechsten Mal kürt BILANZ die besten Private Banker der Schweiz. Gesamtsieger ist die Berner Kantonalbank, Aufsteiger des Jahres die UBS. Stark schnitten auch Vontobel, Rothschild und die ZKB ab.

Von Harry Büsser
2014-04-03

BILANZ kürt die besten Private Banker der Schweiz. Gesamtsieger ist die Berner Kantonalbank. Das hat eine hochkarätige Jury entschieden, der unter anderem Finanzprofessor Thorsten Hens von der Universität Zürich und Rudolf Strahm, ehemaliger Preisüberwacher und Nationalrat angehören.

Den Sieg holt sich die Berner Kantonalbank auch in der Kategorie  Regionalbanken, vor der Valiant Bank. Die Grossbank UBS ist die Aufsteigerin des Jahres. Nach Jahren, in denen sie es nicht einmal durch die Vorselektion schaffte, ist sie jetzt auf dem zweiten Platz bei den Banken National. Ganz zuoberst in dieser Kategorie ist die Zürcher Kantonalbank.

In den Kategorien Privatbanken und Auslandsbanken haben die Bank Vontobel beziehungsweise Rothschild gewonnen. Das Private Banking Ranking von BILANZ ist als Mystery Shopping ausgelegt, das heisst den Banken wird nicht mitgeteilt, dass sie getestet werden, sondern sie werden über einen Mittelsmann um Angebote für eine echte Kundin gebeten.

Mehr zum Thema lesen Sie in der neuen «BILANZ», ab Freitag am Kiosk oder mit Abo jeweils bequem im Briefkasten.

Anzeige