1. Home
  2. Invest
  3. Philipp Hildebrand: Bessere Aussicht

 
Philipp Hildebrand: Bessere Aussicht

Der ehemalige Nationalbankpräsident Philipp Hildebrand bekommt neue Nachbarn. (Bild: Keystone)

Philipp Hildebrand bekommt neue Nachbarn: Die Siedlung Escherpark neben dem Privathaus des ehemaligen Präsidenten der Nationalbank wird modifiziert.

Von Stefan Barmettler
04.04.2012

Die Wohnsiedlung Escherpark in Zürich-Enge, die neben dem Privathaus des ehemaligen Nationalbank-Präsidenten Philipp Hildebrand entstehen soll, hat eben die Baufreigabe erhalten, wie Ivana Bianchet, Sprecherin der CS-Immobilienanlagen gegenüber BILANZ bestätigt. Heute Mittwoch am Abend werden die Anwohner informiert.

Der Abriss der alten Escherpark-Siedlung und der Baubeginn hatten sich wegen Rekursen um anderthalb Jahre verzögert. Bauherrin Credit Suisse kam den Opponenten partiell entgegen und baut die Wohnhäuser nun ein Stockwerk tiefer. Diese Korrektur verbessert die Aussicht Philipp Hildebrands. Zudem wird nur noch eine Zufahrt (statt zwei) in die unterirdische Garage führen.

Anzeige