1. Home
  2. Lifestyle
  3. Events
  4. Premiere für den ersten Immovation-Talk

Auftritt 
Premiere für den ersten Immovation-Talk

70 Hochkaräter der Immobilienbranche waren zum ersten Immovation-Talk nach Zürich-Tiefenbrunnen gekommen. Thema waren die Chancen und Gefahren der Digitalisierung.

Es war ein voller Erfolg: 70 Hochkaräter der Immobilienbranche waren, trotz wenig einladendem Wetter, nach Zürich-Tiefenbrunnen in die stylishe Eventlocation Meilenstein gekommen, um den ersten Immovation-Talk zu verfolgen: «Bilanz» Homes hat gemeinsam mit Presenting Partner ImmoScout24 eine neue Plattform ins Leben gerufen, wo zentrale Fragen der Immobilienwirtschaft zur Sprache kommen sollen.

Zur Premiere diskutierten Claude Ginesta, CEO und Inhaber von Ginesta Immobilien, Privera-CEO Dieter Sommer und Nikolai Roth, der in Deutschland den digitalen Immobilien-Maklerdienst Maklaro.de gegründet hat, über die Chancen und Gefahren der Digitalisierung in ihrer Branche – die alle Segmente deutlich verändern wird: von Architektur über Bau, Gebäudeüberwachung, Marketing bis zum  Maklergeschäft.

«Bilanz» Homes Redaktionsleiter Dirk Ruschmann moderierte das Panel. Es zeigte sich: Ginesta und Sommer laufen in ihren Unternehmen nicht der Digitalisierung hinterher, sondern sie treiben die Entwicklung aktiv voran; Startup-Gründer Roth findet den Schweizer Markt durchaus «interessant». Den Immovation-Talk wollen die Partner Homes und ImmoScout24 nun fest etablieren.

Anzeige