1. Home
  2. Lifestyle
  3. Events
  4. Jubiläumsanlass des Efficiency Clubs Zürich

Auftritt 
Jubiläumsanlass des Efficiency Clubs Zürich

Der Efficiency Club Zürich feiert sein 80-jähriges Jubiläum. Hochkarätige Referenten analysierten die Weltsituation aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln.

Von Markus Senn
2016-11-10

Aus Anlass seines 80-jährigen Bestehens lud der Efficiency Club Zürich zu einem Vortragsnachmittag mit einem halben Dutzend hochkarätigen Referenten.

Diese analysierten die aktuelle Weltsituation aus diversen Blickwinkeln: Abt Urban vom Kloster Einsiedeln sprach von der theoretischen Kraft des Scheiterns, Ulrich Tilgner zum tatsächlichen Versagen der westlichen Politik im Nahen Osten und Thilo Sarrazin erklärte, weshalb Politik an sich derart häufig scheitert.

Irrwege aus der globalen Finanzkrise diskutierten Bert Rürup und Oswald Grübel. Gregor Gysi seinerseits stellte rethorisch mitreissend konkrete politische Forderungen an die Gesellschaft – insbesondere müsse der in Europa aufflackernde Rechtspopulismus energisch bekämpft werden.

Ausserdem forderte er eine internationale Schuldenkonferenz für alle EU-Länder analog der Londoner Schuldenkonferenz von 1952, um die akute Schuldenkrise in der EU in den Griff zu bekommen.

Information: ★★★★★
Networking: ★★★★☆
Unterhaltung: ★★★★★
Börsenkapital: ★★☆☆☆

Anzeige