1. Home
  2. Lifestyle
  3. Events
  4. ChocoVision: Schoggi-Gipfel auf dem Zauberberg

Auftritt 
ChocoVision: Schoggi-Gipfel auf dem Zauberberg

Auf Einladung von Barry Callebaut versammelte sich in Davos einmal mehr die internationale Schokoladebranche. Mit dabei war auch Credit-Suisse-CEO Tidjane Thiam - als Gastredner.

Von Markus Senn
2016-06-13

Vertreter der gesamten Schokolade-Wertschöpfungskette trafen sich in Davos auf Einladung von Barry Callebaut zum zweijährlich stattfinden Gipfel der Branche und liessen sich unter anderem bei einem Diner auf der Schatzalp, Thomas Manns «Zauberberg» inspirieren.

Diesjähriges Hauptthema war die nachhaltige Verbesserung der Lebensbedingungen von Kakao-Produzenten und damit die Sicherung des wertvollen Rohstoffes.

Prominentester -und mit einiger Sicherheit einkommensstärkster- Vertreter  der Elfenbeinküste, einer der Hauptexporteure von Kakaobohnen, war Gastredner CS-CEO Tidjane Thiam.

Ordentlich ins Gewissen geredet wurde den Teilnehmern vom enfant terrible Sir Bob Geldof, Rockstar und selbst Initiant von mehreren Hundert Millionen Dollar Investments in Afrika. Er lieferte auch gleich sein simples Rezept für die Beseitigung der grassierenden Armut unter den mehr als 5 Millionen Kakaobauern: «Fünf Franken für eine Tafel Schokolade!»

Information: ★★★☆☆
Networking: ★★★★☆
Unterhaltung: ★★★★☆
Börsenkapital: ★★☆☆☆

 

Anzeige