1. Home
  2. Lifestyle
  3. Events
  4. Bonny-«Preis der Freiheit»: Lektion im Liberalismus

Auftritt 
Bonny-«Preis der Freiheit»: Lektion im Liberalismus

Im Rahmen des Impulsapéros der Berner Anwaltskanzlei Kellerhals Carrard und des Beratungsunternehmens Implement Consulting wurde vor 500 Gästen der Bonny-Preis 2017 verliehen.

Von Florence Vuichard
am 02.10.2017

Bevor die 500 Gäste bei Speis und Trank ihrer Lieblingstätigkeit nachgehen konnten, dem Netzwerken, erhielten sie im Kursaal eine Lektion in Sachen Liberalismus: zuerst vom Gastgeber und Anwalt Beat Brechbühl, dann von Gerhard Schwarz, dem früheren «NZZ»-Journalisten und Avenir-Suisse-Lenker, der an diesem Abend von der Bonny Stiftung mit dem mit 100'000 Franken dotierten «Preis für die Freiheit» geehrt wurde.

Anzeige