Meistgelesen

Vorsorge für Frauen: Fataler Mut zur Lücke
Management

Teilzeitpensen, Babypause, Scheidung: Frauen laufen häufig Gefahr, im Alter finanziell schlecht dazustehen. Doch viele schauen weg und lassen Risikomanagement vermissen. Mehr...

VonKarin Kofler
Hollywoodstar rebelliert wegen HSBC-Skandal
Protest

Der HSBC-Skandal verägert die oberste Garde von Hollywood-Schauspielern: Die zweifache Oscar-Gewinnerin Emma Thompson legt sich mit den britischen Behörden an – denn sie will keine Steuern mehr zahlen Mehr...

VonDominic Benz
Roger Federer: Luxus-Heim ist endlich fertig
Einzug

Swimmingool, Cheminée, rahmenlose Fenster mit Blick auf See und Berge und eine Glaskuppel: Das neue Luxus-Heim von Roger Federer in Wollerau ist bezugsbereit. Kostenpunkt: 10 Millionen Franken. Mehr...

Ranking

Der Informationsdienst der Genfer Digital Luxury Group hat Millionen Anfragen bei den grössten Internet-Suchmaschinen ausgewertet – und so ein Ranking der weltweit begehrtesten Luxusmanager erstellt. Mehr...

VonMathias Ohanian
Architektur

Apple, Facebook und Amazon haben es vorgemacht. Jetzt folgt ihnen der Suchmaschinenriese Google. Amerikas Techgiganten setzen sich architektonische Denkmäler. Es sind die Arbeitsstätten der Zukunft. Mehr...

VonGabriel Knupfer
Ranking

Konjunkturelle Bremsspuren hin, Zinsängste her: Die 300 Reichsten der Schweiz waren noch nie so reich. Zusammen besitzen sie 589 Milliarden Franken - 25 Milliarden mehr als noch im Vorjahr. Mehr...

VonStefan Lüscher
Aston Martin Vulcan: Bist du zu schwach, ist er zu stark
Preview

Der britische Sportwagenbauer stellt in Genf seinen exklusiven Sportwagen vor: Limitiert, 800 PS stark und nur für die Rennstrecke gemacht. Der verheissungsvolle Name des neuen Aston Martin: Vulcan. Mehr...

VonCorinna Clara Röttker

Anzeige

  • Architektur

    Apple, Facebook und Amazon haben es vorgemacht. Jetzt folgt ihnen der Suchmaschinenriese Google. Amerikas Techgiganten setzen sich architektonische Denkmäler. Es sind die Arbeitsstätten der Zukunft. Mehr...

    VonGabriel Knupfer
  • Diese Schweizer Firmen sind bei Youtube erfolgreich
    Ranking

    Jeder kennt es, jeder nutzt es: Youtube gehört zum Alltag dazu. Doch wie stark nutzen es Schweizer Firmen? Eine Auswertung zeigt nun, dass nur wenige Firmen die Plattform wirklich gut zu nutzen wissen Mehr...

  • «SNB hat uns auf dem falschen Fuss erwischt»
    Tourismus

    2014 war für Hotelplan ein geopolitisch turbulentes, aber erfolgreiches Jahr. Geschäftsführer Thomas Stirnimann über das volatile Geschäft, die Frankenstärke und das Interesse an Kuoni. Mehr...

    Interview vonGabriel Knupfer
  • Irving Kahn: Der älteste Börsenguru der Welt
    Börse

    Er war der älteste Geldinvestor der Welt, der beim grossen Aktiencrash 1929 sein Vermögen verdoppelte. Nun ist Irving Kahn im Alter von 109 Jahren gestorben und hinterlässt sein Investitionsgeheimnis. Mehr...

    VonLukas Rohner
  • Ranking

    Der Informationsdienst der Genfer Digital Luxury Group hat Millionen Anfragen bei den grössten Internet-Suchmaschinen ausgewertet – und so ein Ranking der weltweit begehrtesten Luxusmanager erstellt. Mehr...

    VonMathias Ohanian

Anzeige

 

Die Digitalisierung bringt eine grössere Auswahl an massgeschneiderten Diensten, bedroht aber auch die Arbeitsplätze. Ist die Digitalisierung unterm Strich ein Fluch oder Segen?

Anzeige

Anzeige

Darüber diskutierte «BILANZ»-Chefredaktor Dirk Schütz mit folgenden Gästen: Peter Tschirky, Guglielmo Brentel, Sarah Schmid und Pascal Jenny am Sonntag, 22. Februar 2015, 18.25 Uhr auf SRF Info
Details erfahren
Zur Übersichtsseite BILANZ-Business-Talk

ICON

ICON versteht sich als Geschichtenerzähler in der Welt des Stils und liefert eine geschmackssichere Themenauswahl aus Mode, Schmuck, Schönheit, Luxus und Reise. ICON Schweiz erscheint vier Mal jährlich in der BILANZ.
Zu den Mediadaten

  • Schweizer Häusermarkt boomt dank Frankenschock
    Rendite

    Die Frankenaufwertung führt zu einem regelrechten Immobilienboom: Auch aus Angst vor Negativzinsen investieren Anleger kräftig. Grosse Unterschiede gibt es indes bei den Geschäftsflächen. Mehr...

  • Hotel-Flut in New York drückt die Preise
    Bauboom

    New York hat wohl zu viele Hotelzimmer: Der jüngste Hotelbau-Boom hat die Hotelzimmer der Stadt auf mehr als 100'000 klettern lassen. Das wiederum bremst nun die Preise für Übernachtungen aus. Mehr...

Anzeige

Newsletter

Facebook

Twitter

Die wichtigsten und beliebtesten Apps für iPhones, Blackberrys und andere mobile Geräte.
Zu den Tipps


Die aktuelle BILANZ

Novartis ist das beste Unternehmen 2014. Lesen

Vögele-Präsident Ziegler vor dem Rückzug. Lesen

Gauguin-Ausstellung: Werke für 2,5 Milliarden Franken. Lesen

Euro-Rabatte: Seltsame Rechnerei bei PKZ. Lesen

Ex-Post-Chef Michael Kunz: Zurück zum Start. Lesen

Das und vieles mehr finden Sie in der aktuellen BILANZ.

Zum Inhaltsverzeichnis

Abonnieren

Die BILANZ alle zwei Woche in Ihrem Briefkasten zum günstigen Abopreis:

Studenten-Abo

Dienste für Abonnenten:

Mobile lesen