Meistgelesen

Superbatterie

Uhren reichen ihm nicht mehr: Swatch-Chef Nick Hayek will auch die 
Autowelt ­revolutionieren. Die Chancen ­seiner Superbatterie sind gewaltig. Aber auch die
 Risiken. Ein Blick hinter die Kulissen. Mehr...

VonMarc Kowalsky
Der Kampf der digitalen Assistenten ist entbrannt
Web

Ein von künstlicher Intelligenz gespeister Sprachassistent auf Smartphones wird die Regel. Denn: Google will seinen Assistant für alle Android-Geräte freigeben. Was bedeutet das für Amazons Alexa? Mehr...

vonThomas Heuzeroth, Kontributor
Totgesagte leben länger: Das Comeback der Retromarken
Nostalgie

Retromarken sind angesagt. Sie zehren vom Bedürfnis nach Stabilität und Orientierung. Zudem macht es wirtschaftlich Sinn, eine alte Marke wieder aufleben zulassen. Ein Selbstläufer sind sie aber nicht Mehr...

Geehrt

In Hollywood sind in der Nacht zum Montag zum 89. Mal die Oscars vergeben worden. Das sind die Gewinner in den 24 Kategorien: Mehr...

Samsung präsentiert eine Verlegenheitslösung
Web

Auf der Mobilfunkmesse in Barcelona mit einem Tablet anzutreten ist gewagt. Doch Samsung wagt es, während andere ein Geräte-Feuerwerk abbrennen. Das Galaxy S8 ist schlichtweg nicht fertig geworden. Mehr...

vonThomas Heuzeroth, Kontributor
Gerissene Strategie: Was Lemann im Schilde führt
Übernahmefieber

Jorge Paulo Lemann ist mit Kraft Heinz auf Firmenjagd. Die Offerte an Unilever könnte Teil eines grösseren Plans sein, mit dem er zwei Züge vorausdenkt. Mehr...

VonHarry Büsser
Rasant

Elektropionier Tesla hat bei Autoliebhabern die Lust nach schnellen Nicht-Benzinern geweckt. Vom Trend will nun eine Schweizer Firma profitieren. Deren rasanter Schlitten ist nichts für die Masse. Mehr...

VonJulia Fritsche
Rentenschmelze: So wenig bleibt von Ihrer Vorsorge
Trend

Mit den anhaltend tiefen bis negativen Zinsen verschärft sich der Anlagenotstand der Pensionskassen. Die zweite Säule wankt gefährlich und lässt sich nur mit unpopulären Massnahmen stabilisieren. Mehr...

VonFlorence Vuichard
Vorsorge für Frauen: Fataler Mut zur Lücke
Management

Teilzeitpensen, Babypause, Scheidung: Frauen laufen häufig Gefahr, im Alter finanziell schlecht dazustehen. Doch viele schauen weg und lassen Risikomanagement vermissen. Mehr...

VonKarin Kofler
Asset Allocation

In der Schweiz ziehen Millionäre und Milliardäre es vor, den grössten Teil ihres Reichtums in Bargeld zu halten - und sind damit im internationalen Vergleich ein Sonderfall. Mehr...

VonPascal Meisser
Asset Allocation

In was investieren Schweizer Millionäre und Milliardäre ihr Geld? Ein Überblick über die beliebtesten Geldanlagen. Mehr...

So sind Sie gegen Meteoriten-Schäden versichert

Kürzlich haben Meteoriten in Russland grosse Schäden angerichtet. Und wenn das in der Schweiz passiert, inwieweit wären die Schäden dann versichert? Lesen Sie hier, welche Versicherung was abdeckt. Mehr...

VonHarry Büsser

Die Vorsorgenehmer können bei ihren Anlagen mehr mitbestimmen, als allgemein bekannt ist. In die eigene ­Hypothek zu investieren, bringt Steuervorteile. Mehr...

VonFredy Gilgen

Risikoarme Anlagen fast ohne ­Rendite stellen viele Vorsorgepläne in Frage. BILANZ zeigt, worauf jetzt besonders zu achten ist. Mehr...

VonHansjörg Ryser

Schweizer Pensionskassen stellen ­Sicherheit über Rendite. Das Resultat: eine miese Performance. Das muss nicht sein. Viele ausländische ­Vorsorgewerke liefern Superrenditen – auch langfristig. Mehr...

VonStefan Lüscher
Michael Bolt, Generaldirektor Hotela

Die Pensionskassen sind durch die Börsenturbulenze­n dieses Sommers schon wieder in Schieflage. Trotz drohenden Leistungskürzungen gibt es für die Versicherten aber wenig Alternativen. Mehr...

VonHansjörg Ryser
Sparen für das Alter: Bei Swiss Life sind die Kosten am tiefsten.

Je höher die Kosten einer Lebensversicherung sind, umso ­tiefer sind der Sparteil und damit das Guthaben am Ende der Laufzeit. Ein Vergleich bei Anbietern zeigt: Die Unterschiede sind riesig. Mehr...

VonHansjörg Ryser


Die aktuelle BILANZ

 

Aldi wirft Migros und Coop Protektionismus vor mehr dazu

Schwarzenbach landet mit Umzug juristischen Coup mehr dazu

Die feine Bank Lombard Odier im Visier der Bundesanwälte mehr dazu

Frey: «2017 könnte uns den Break-even bringen» mehr dazu

Schweizer Fintech-Startup von Daimler übernommen mehr dazu

UBS-Präsident Weber will Too-big-to-fail-Regeln lockern mehr dazu

Finma-Chefs gegen Lockerung der Kapitalvorschriften mehr dazu

Die Swiss plant eine Premium-Economy-Klasse mehr dazu

 

 

Das und vieles mehr finden Sie in der aktuellen BILANZ.

Zum Inhaltsverzeichnis

Abonnieren

Die BILANZ in Ihrem Briefkasten + zusätzliche Digital-Angebote:

  • 1 Jahr (12 Ausgaben) CHF 198.-
  • Halbes Jahr (6 Ausgaben) CHF 109.-
  • Test-Abo (3 Ausgaben) CHF 25.-
    Zu den Abonnementen!

Dienste für Abonnenten:

Mobile lesen