Peter Pühringer: Vision
Die Reichsten

Vitznau soll zum Campus für Theaterleute und junge ­Musiker werden – unter Mithilfe des reichsten Bürgers. Mehr...

VonStefan Lüscher
Gebrüder Kriemler: Verkaufsabsichten
Die Reichsten

Die Akris-Modeschöpfer aus St.  Gallen möchten ihren Taschen-Zukauf Comtesse wieder losschlagen. Mehr...

VonWalter Pellinghausen
Vermögen

In der Schweiz ist der Anteil der Superreichen im weltweiten Vergleich beinahe am höchsten - nur noch in Hongkong leben relativ gesehen mehr Superreiche. Das zeigt der Global Wealth Report 2014. Mehr...

VonMathias Ohanian
Tina Turner: Gerüchteküche
200–250 Millionen

US-Medien melden einen Schlaganfall der Sängerin, doch diese präsentiert munter ihre neue CD. Mehr...

VonStefan Lüscher
Familie Bertarelli: Very British
11-12 Milliarden

Die Schweizer Glamourfamilie mit Zweitwohnsitz London stürmt die britischen Reichsten-Charts. Mehr...

VonWalter Pellinghausen
Kühne: «Ich bin kein Gegner des Mindestlohns»
Abstimmung

Der deutsche Logistikunternehmer Klaus-Michael Kühne zeigt im Interview mit der «Schweiz am Sonntag» Verständnis für die Mindestlohn-Initiative. Ein überraschendes Bekenntnis. Mehr...

Familie Trösch: Unsichere Ukraine
500-600 Millionen

Unruhen in der Ukraine tangieren die Geschäfte der Glasdynastie Trösch aus dem Oberaargau. Mehr...

VonWalter Pellinghausen
Ranking

Seit 25 Jahren berichtet BILANZ über die Reichsten der Schweiz. Und noch nie waren sie so reich wie 2013: Zusammen besitzen die 300 Reichsten 564 Milliarden Franken – ein Zuwachs von 52 Milliarden. Mehr...

Milliardär Kühne erwägt Abzug aus der Schweiz
7-8 Milliarden

Klaus-Michael Kühne erwägt offenbar Teile von Kühne + Nagel aus der Schweiz zu verlagern. Grund sei die Einwanderungspolitik. Schon vor der 1:12-Initiative hatte der Milliardär mit dem Abzug gedroht. Mehr...

Thomas Meyer im Aufwind
800-900 Millionen

Der Schweizer Modemacher strickt von Spanien aus an seiner ersten Umsatzmilliarde. Mehr...

VonWalter Pellinghausen

Meistgelesen

Rating

Das 18.BILANZ-Hotel-Rating zeigt: Herbergen, die legeren Superluxus bieten und das regionale Lebensgefühl vermitteln, stehen hoch im Kurs - ebenso kleinere Häuser, die mit eigenem Konzept überraschen. Mehr...

VonClaus Schweitzer
Denner: Ausgewechselt
Unternehmen

Denner-Chef Mario Irminger räumt auf: Er hat in der ­Geschäftsleitung alle Mitglieder bis auf eines ausgewechselt. Die Eigentümerin Migros schaut genauer hin. Mehr...

VonUeli Kneubühler
Rating

Der Trend nach entspanntem Luxus setzt sich auch in der einheimischen Ferienhotellerie durch. Hotels, die zudem ihre Destination optimal erlebbar machen, sind auf der Gewinnerseite des BILANZ-Ratings. Mehr...

Asset Allocation

In der Schweiz ziehen Millionäre und Milliardäre es vor, den grössten Teil ihres Reichtums in Bargeld zu halten - und sind damit im internationalen Vergleich ein Sonderfall. Mehr...

VonPascal Meisser
Grillieren: Revolution am Rost
Schweiz

Ob mit einem eingebauten Ventilator, mit einer 1000-Grad-Platte, oder mit einer Schale aus Nasa-Keramik: Die diesjährigen Grillneuheiten versprechen Höhenflüge am Feuer Mehr...

VonMonique Rijks
Immobilienblase

Die Gefahr einer Immobilienblase wächst. Experten zufolge sind generell Warnungen angebracht. Neben Australien, Belgien und Kanada sind vor allem auch Norwegen und Schweden stark blasengefährdet. Mehr...

VonJürgen Büttner
Rating

Weltweit gross im Kommen sind sogenannte Neighborhood Hotels: Lokal verwurzelte Hotels, die ihr Stadtviertel massgeblich prägen. Das 18. BILANZ-Hotel-Rating zeigt die Besten der Schweiz im Jahr 2014. Mehr...


Die aktuelle BILANZ

Aktuelle Ausgabe

Die besten Hotels in der Schweiz und weltweit 2014. Lesen

Hansjörg Wyss: Der Milliarden-Spender. Lesen

Wirte-Initiative: Kampf um Brotpreis. Lesen

Das und vieles mehr finden Sie in der aktuellen BILANZ.

Zum Inhaltsverzeichnis

Abonnieren

Die BILANZ alle zwei Woche in Ihrem Briefkasten zum günstigen Abopreis:

Studenten-Abo

Dienste für Abonnenten:

Mobile lesen