Milliardär Kühne erwägt Abzug aus der Schweiz
7-8 Milliarden

Klaus-Michael Kühne erwägt offenbar Teile von Kühne + Nagel aus der Schweiz zu verlagern. Grund sei die Einwanderungspolitik. Schon vor der 1:12-Initiative hatte der Milliardär mit dem Abzug gedroht. Mehr...

Ranking

Seit 25 Jahren berichtet BILANZ über die Reichsten der Schweiz. Und noch nie waren sie so reich wie 2013: Zusammen besitzen die 300 Reichsten 564 Milliarden Franken – ein Zuwachs von 52 Milliarden. Mehr...

Thomas Meyer im Aufwind
800-900 Millionen

Der Schweizer Modemacher strickt von Spanien aus an seiner ersten Umsatzmilliarde. Mehr...

VonWalter Pellinghausen
Superkorn für Bolivien
200-250 Millionen

Die mexikanische Agrarhändlerfamilie will die Super-­Getreidesorte Quinoa in grossem Stil anbauen. Mehr...

VonStefan Lüscher
Axel Weber: Weltweit vorn
UBS

VR-Präsident Axel Weber hat seine Bezüge auf 6,1 Millionen Franken gesteigert. Damit ist er der bestbezahlte ­Chairman der Bankenwelt. Doch mehr soll es nicht werden. Mehr...

VonDirk Schütz
Daniel Vasella als Gutsherr
Risch

Daniel Vasella, ex-Konzernchef von Novartis, vergrössert seinen Landsitz am Zugersee. Weil Novartis das Gut Aabach nicht mehr benötigte, hat Vasella von seinem Vorverkaufsrecht Gebrauch gemacht. Mehr...

Tennis-Beauty verdient am meisten
International

In der Tennis-Weltrangliste ist Maria ­Scharapowa weit abgerutscht. In der Rangliste der höchstbezahlten Sportlerinnen bleibt die Russin dagegen die unangefochtene Nummer Eins. Mehr...

VonStefan Lüscher
James Ratcliffe
Die Reichsten

Als Mehrheitsaktionär und Vorstandschef von Ineos steuert Wahlschweizer James (Jim) Rat­cliffe einen Petrochemie-Riesen mit mehr als 15 000 Mitarbeitenden Mehr...

VonWalter Pellinghausen
Grether gewährt Einblicke in die Kunstsammlung
Premiere

Esther Grether stellt ihre umfangreiche Kunstsammlung auch einem breiteren Publikum vor - zwischen zwei Buchdeckeln. Mehr...

VonGerd Löhrer
Wohlstand

Streit kommt bekanntlich in den besten Familien vor. Doch am heftigsten und ausdauerndsten fetzen sich die Reichsten. Es dreht sich immer um dasselbe: Geld. Viel Geld. Mehr...

VonStefan Lüscher und Walter Pellinghausen

Meistgelesen

Singapur: Traumhafte Aussichten
Banking

Berechenbarkeit statt Kakofonie: Für viele Schweizer Banker ist Singapur längst die bessere Schweiz. Der Erfolg gibt ihnen recht. Sie sind die Platzhirsche im Stadtstaat. Mehr...

VonDirk Schütz
Louis Dreyfus Commodities: Wundersame Verwandlung
Rohstoffe

Mit Härte und Rafinesse, zunehmend auch mit Fingerspitzengefühl ­konsolidiert Margarita Louis-Dreyfus ihre Macht beim gleichnamigen ­Rohstoffhändler. Und sie führt den Konzern zu neuer Grösse. Mehr...

VonStefan Lüscher
Milliardär Kühne erwägt Abzug aus der Schweiz
7-8 Milliarden

Klaus-Michael Kühne erwägt offenbar Teile von Kühne + Nagel aus der Schweiz zu verlagern. Grund sei die Einwanderungspolitik. Schon vor der 1:12-Initiative hatte der Milliardär mit dem Abzug gedroht. Mehr...

Hafenkran als neues Wahrzeichen?
Zürich

Wenn es nach der Juso geht, soll der kontroverse Zürcher Hafenkran länger als neun Monate stehen bleiben. In einer Petition fordert die Jungpartei die unbestimmte Verlängerung des Kunstprojekts. Mehr...

Warren Buffett: Coke stösst sauer auf
Coca-Cola-Aktien

Coca-Colas Probleme kosten den Meisteranleger Milliarden. Ein Genie wird Mittelmass. Mehr...

VonErich Gerbl
Thomas Meyer im Aufwind
800-900 Millionen

Der Schweizer Modemacher strickt von Spanien aus an seiner ersten Umsatzmilliarde. Mehr...

VonWalter Pellinghausen
Der Immobilien-Entwickler in Jakarta
Hello Expat

Alex Büchi, 39, lebt und arbeitet seit 2005 in Indonesien. Der St. Galler projektiert für Diener Syz Real Estate mit lokalen Partnern Immobilien, die von Schweizer Investoren finanziert werden. Mehr...

Interview vonAndreas Güntert


Die aktuelle BILANZ

Aktuelle Ausgabe

Interview mit Sawiris: «Ich will keinen typisch chaotischen Araber». Lesen

Der Zement-Hochzeit drohte das Scheitern. Lesen

Luxemburg untersucht Sarasin-Deals. Lesen

Neuorientierung bei Garmin und Co. Lesen

Swisscom übernimmt E-Research. Lesen

Das und vieles mehr finden Sie in der aktuellen BILANZ.
Zum Inhaltsverzeichnis

Abonnieren

Die BILANZ alle zwei Woche in Ihrem Briefkasten zum günstigen Abopreis:

Studenten-Abo

Dienste für Abonnenten:

Mobile lesen