Meistgelesen

Leidenschaft

Es zeigt, wer wir sind, wie wir denken, und auch, wer wir sein wollen: das eigene Auto. Betroffene berichten. Mehr...

VonRemo Lötscher und Dirk Ruschmann, Wernie Baumeler
Die Einkaufsberater Fashwell kennen Ihren Geschmack
Start-up

Fashwell erstellt Shopping-Vorschläge anhand von Modebildern, die Sie auf Instagram liken. Damit wird der Kauf und die Vermarktung von Modeprodukten über Social Media möglich. Mehr...

Roboter-Invasion hält Einzug bei Apple-Zulieferer
Produktion

Roborter übernehmen die Arbeit der Menschen - in China ist diese Entwicklung bereits Realität: Apple-Lieferant Foxconn hat laut Medien 60'000 Arbeitsplätze ersetzt. Und weitere Firmen sollen folgen. Mehr...

VonKaren Merkel
Diese Chancen bietet Österreichs Aktienmarkt
Investment

Nach dem Wahlkrimi und dem Rücktritt von Bundeskanzler Faymann herrscht in Österreich politische Aufbruchstimmung. Grund genug für einen genaueren Blick auf die Wiener Börse. Das sind die Top Picks. Mehr...

VonWolfgang Hagl
Daten-Detektive: Betrügern und Terroristen auf der Spur
Finanzermittler ­

Ob bei Credit Suisse, Fifa oder VW: Intelligente Software revolutioniert die Untersuchung­s­arbeit von Juristen und Geheimdiensten mit sehr grossen ­Datenvolumen. Wie die Recherche heute funktioniert. Mehr...

VonLeo Müller
Twint und Paymit gemeinsam gegen die Tech-Giganten
Bezahl-Apps

Um sich gemeinsam gegen die Tech-Giganten zu stemmen, wird es in der Schweiz künftig eine Mobile-Payment-Lösung geben: Die Bezahl-Apps Twint und Paymit fusionieren. Der Name ist auch schon bekannt. Mehr...

Abstimmung

Befürworter sehen im Grundeinkommen eine verstärkte Solidarität. Gegner befürchten vielmehr den gesellschaftlichen Burch. So auch der Direktor des Zürcher Zentrums für Corporate Responsibility. Mehr...

VonCaroline Freigang

Anzeige

Kampfzone Büro: Büro als Bühne
Kolumne

Als Frau nerve ich mich über Kollegen, die in Sitzungen stets zu viel Redezeit beanspruchen. Ungefragt prahlen sie mit anderen Projekten. Der Chef duldets. Soll ich mich beschweren? C.K. aus L. Mehr...

VonKarin Kofler
Kampfzone Büro: Egotrip
Kolumne

Ein Kollege ist ständig auf seine Vorteile bedacht. Ob Ferieneingabe, limitierte Eventstickets oder Goodies: Er ist immer an vorderster Stelle. Wie gebietet man solchen Egoisten Einhalt? R.S. aus G. Mehr...

VonKarin Kofler
Kolumne

Für ein Projekt arbeite ich in einem reinen Männerteam. Man schätzt mich dort, doch es herrscht eine subtile Machokultur. Obwohl keine Feministin, fühle ich mich unwohl. Was soll ich tun? M.S. aus A. Mehr...

VonKarin Kofler
Kolumne

Sie haben einen Chef, der keine Konflikte lösen kann? Oder der Teamkollege nervt mit Opportunismus? Karin Kofler kennt sich aus im Businessalltag und verrät Fallstricke und Taktiken für den Infight. Mehr...

VonKarin Kofler
Kolumne

Muss ich im Vorstellungsgespräch wahrheitsgetreu antworten, wenn ich nach dem letzten Lohn gefragt werde? Offenbar gibt es Firmen, die vertragliche Regressklauseln für den Lügenfall haben. L.W. aus Z. Mehr...

VonKarin Kofler
Kampfzone Büro: Stil
Kolumne

Ich habe kürzlich von meinem neuen Freund einen Blumenstrauss ins Büro geschickt bekommen. Die Kollegen haben mich ­daraufhin aufgezogen, ich kam in ­Erklärungsnot. Ist so was passé? R.B. aus O. Mehr...

VonKarin Kofler
Karin Kofler weiss Rat.
Kolumne

Ich bin derzeit in einer Bewerbungsphase. Ist es noch zeitgemäss, Hobbys anzugeben im CV? M.Z. aus R. Mehr...

VonKarin Kofler
Kampfzone Büro: Single Bells
Kolumne

Ich bin in einer neuen Beziehung. Zum Weihnachtsessen der Firma müsste ich daher jemand anderen mitnehmen als letztes Jahr. Wirkt das unpassend? H.H. aus O. Mehr...

VonKarin Kofler
Kolumne

Ich habe im Kopierer eine Liste mit Lohnerhöhungsvorschlägen gefunden, die mich irritiert hat. Was soll ich mit dem brisanten Material machen, das ich eigentlich gar nicht sehen durfte? R.F. aus B. Mehr...

VonKarin Kofler
Kampfzone Büro: Kompetenzproblem
Kolumne

Ich musste meinen Chef in einem Kundenmeeting korri­gieren, weil er falsch über ein Projekt informierte. Es war peinlich. Hätte ich schweigen sollen? Er ist spürbar distanziert seither. R.S. aus W. Mehr...

VonKarin Kofler


Die aktuelle BILANZ

Die jungen Reichsten: Noch keine 40 und schon Millionär Lesen

Nestlé-Präsident Brabeck und seine möglichen Nachfolger Lesen

Bei Ferrari lahmen die Pferdchen Lesen

Hansjörg Wyss geht unter die Start-up-Gründer Lesen

SBB-Chef Andreas Meyer spricht Klartext Lesen

Umsatzverlust und massiver Konzernumbau bei Triumph Lesen

 

Das und vieles mehr finden Sie in der aktuellen BILANZ.

Zum Inhaltsverzeichnis

Abonnieren

Die BILANZ alle zwei Woche in Ihrem Briefkasten zum günstigen Abopreis:

  • 1 Jahr (23 Ausgaben) CHF 218.-
  • Halbes Jahr (12 Ausgaben) CHF 118.-
  • Test-Abo (4 Ausgaben) CHF 20.-
    Zu den Abonnementen!

Dienste für Abonnenten:

Mobile lesen