Meistgelesen

Mindestkurs

Deutsche Städte halten zum Teil Franken-Kredite über Millionen. Für sie ist der SNB-Entscheid ein Schock. Der Finanzvorstand der Stadt Essen erzählt, was dies für ihn und seine Stadt bedeutet. Mehr...

Interview vonTimo Nowack
Roger Federer: Luxus-Heim ist endlich fertig
Einzug

Swimmingool, Cheminée, rahmenlose Fenster mit Blick auf See und Berge und eine Glaskuppel: Das neue Luxus-Heim von Roger Federer in Wollerau ist bezugsbereit. Kostenpunkt: 10 Millionen Franken. Mehr...

Alfred Gantner

Alfred Gantner machte aus der Partners Group eines der erfolgreichsten Schweizer Finanzunternehmen. Nun will er einen Teil seiner Aktien verkaufen. Mehr...

VonUeli Kneubühler
Was der EZB-Entscheid für die Schweiz bedeutet
Geld

EZB-Chef Mario Draghi hat heute die Geldschleuse geöffnet und ein riesiges Ankaufsprogramm für Euro-Staatsanleihen bekanntgegeben. Was bedeutet dies für die Schweiz und wie funktioniert die Umsetzung? Mehr...

VonKaren Merkel
Bargeld: Run auf 1000er-Noten
Rekord

Eine Rekordsumme von 38 Millionen 1000-Franken-Noten ist schon jetzt im Umlauf. Bei Negativzinsen wird der Bedarf an «Ameisen» explodieren. Mehr...

VonErich Gerbl
Elon Musk: Iron Man
Gespräch

Elon Musk revolutioniert mit den Milliardenfirmen Tesla und SpaceX zwei seiner Industrien gleichzeitig. Manche sehen in ihm den nächsten Steve Jobs. Begegnung mit einem Getriebenen. Mehr...

VonMarc Kowalsky
Kein Stein bleibt auf dem anderen bei der NZZ
Verlust

Unter dem NZZ-Führungsduo Etienne Jornod und Veit Dengler wird bei der «alten Tante» radikal aufgeräumt. Mittlerweile ist der Schaden gross. Mehr...

VonUeli Kneubühler und Florence Vuichard

Anzeige

Karin Kofler weiss Rat.
Kolumne

Ich bin derzeit in einer Bewerbungsphase. Ist es noch zeitgemäss, Hobbys anzugeben im CV? M.Z. aus R. Mehr...

VonKarin Kofler
Kolumne

Sie haben einen Chef, der keine Konflikte lösen kann? Oder der Teamkollege nervt mit Opportunismus? Karin Kofler kennt sich aus im Businessalltag und verrät Fallstricke und Taktiken für den Infight. Mehr...

VonKarin Kofler
Kampfzone Büro: Single Bells
Kolumne

Ich bin in einer neuen Beziehung. Zum Weihnachtsessen der Firma müsste ich daher jemand anderen mitnehmen als letztes Jahr. Wirkt das unpassend? H.H. aus O. Mehr...

VonKarin Kofler
Kolumne

Ich habe im Kopierer eine Liste mit Lohnerhöhungsvorschlägen gefunden, die mich irritiert hat. Was soll ich mit dem brisanten Material machen, das ich eigentlich gar nicht sehen durfte? R.F. aus B. Mehr...

VonKarin Kofler
Kampfzone Büro: Kompetenzproblem
Kolumne

Ich musste meinen Chef in einem Kundenmeeting korri­gieren, weil er falsch über ein Projekt informierte. Es war peinlich. Hätte ich schweigen sollen? Er ist spürbar distanziert seither. R.S. aus W. Mehr...

VonKarin Kofler
Kampfzone Büro: Stutenbissigkeit
Kolumne

Eine Kollegin hat mich bei einem Event auf meine Rocklänge hingewiesen. Diese sei «mutig» mit über 50. Ich habe schlanke Beine, der Rock endete ob dem Knie. Muss ich das ernst nehmen? L.U. aus S. Mehr...

VonKarin Kofler
Kolumne

Ich habe in einer E-Mail-Korrespondenz mit Kollegen eine kritische Anmerkung über eine Drittperson gemacht. Nun ist diese Mail über Umwege beim Betroffenen gelandet. Muss ich reagieren?T.C. aus B. Mehr...

VonKarin Kofler
Kampfzone Büro: Chefzäpfchen
Kolumne

Ich nerve mich über einen Kollegen, der in Sitzungen permanent einer Meinung mit dem Chef ist, obwohl er vorab Opposition ­ankündete. Wie kann ich ihn zur Räson bringen? M.W. aus Z. Mehr...

VonKarin Kofler
Kampfzone Büro: Muss ich einen Ausstand geben?
Kolumne

Ich verabschiede mich demnächst aus einer Firma, bei der ich kurz und nicht sehr gerne gearbeitet habe. Muss ich trotzdem einen Abschiedsapero machen? S.H. aus L. Mehr...

VonKarin Kofler
Kampfzone Büro: Keine Rechenschaft
Kolumne

Mein Chef ist regelmässig auf Geschäftsreisen, bei denen unklar ist, was er genau macht.Das belastet unser Arbeitsver­hältnis. Wie gehe ich damit um? J.F. aus U. Mehr...

VonKarin Kofler


Die aktuelle BILANZ

Kein Stein bleibt auf dem anderen bei der NZZ. Lesen

Rothschild Bank: Adlig abgezockt. Lesen

Amag-Chef Hannesbo stellt Preissenkungen in Aussicht. Lesen

Bargeld: Run auf 1000er-Noten. Lesen

Erich Sixt rät der Schweiz zu «mehr Standfestigkeit». Lesen

Rotlicht-Prinz wegen Steuertricks verhaftet. Lesen

Finma Topfrau Nina Arquint folgt dem Ex-Chef. Lesen

Das und vieles mehr finden Sie in der aktuellen BILANZ.

Zum Inhaltsverzeichnis

Abonnieren

Die BILANZ alle zwei Woche in Ihrem Briefkasten zum günstigen Abopreis:

Studenten-Abo

Dienste für Abonnenten:

Mobile lesen