Frank Goldfinger: Gleich zwei Verlierer
Inside Bahnhofstrasse

Sulzer hat Dresser-Rand nicht bekommen, dafür hat Siemens zu viel ­bezahlt; über Komax scheint nach dem Verkauf der Solarsparte wieder die Sonne; GAM lockt mit stetig steigenden Dividendenrenditen. Mehr...

VonFrank Goldfinger*
Frank Goldfinger: Ein Mann gibt Gas
Inside Bahnhofstrasse

Sergio Marchionne will Fiat Chrysler mit aller Macht aufpolieren; die Aktien von OS Oerlikon haben nur einen Marschhalt eingelegt; Burger King erhält dank der Hortons-Übernahme neuen Wachstumsschub. Mehr...

VonFrank Goldfinger*
Frank Goldfinger: Afrikas Lockruf
Inside Bahnhofstrasse

Der Schwarze Kontinent bietet risikobereiten Investoren Chancen; der Reiseveranstalter Kuoni enttäuscht die Anleger wieder einmal; bei den Flughafen-Zürich-Aktien sind Gewinnrealisationen angezeigt. Mehr...

VonFrank Goldfinger*
Frank Goldfinger: Erste Warnzeichen
Inside Bahnhofstrasse

Richten Sie Ihr Aktiendepot auf magere Börsenzeiten aus; Geberit ist zwar kein Wachstumsbolzer, doch die Aktien des Sanitärkonzerns sind reizvoll; gelingt IBM der Turnaround, winken hohe Kursgewinne. Mehr...

VonFrank Goldfinger*
Frank Goldfinger: Brummis geben Gas
Inside Bahnhofstrasse

Kühne+Nagel und Panalpina müssen noch mehr Tempo aufnehmen; ­Bravofly ist nicht einmal nach dem Kurssturz ein Börsenfeger; Glencore-Chef Ivan Glasenberg fährt nun auch bei Pirelli einen heissen Reifen Mehr...

VonFrank Goldfinger*
Frank Goldfinger: Solides Fundament
Inside Bahnhofstrasse

Der fusionierte Zementkonzern LafargeHolcim ist etwas für geduldige ­Anleger; Gazprom sind Aktien mit Optionscharakter; bei Meyer Burger ist der Zeitpunkt für einen Einstieg noch nicht gekommen. Mehr...

VonFrank Goldfinger*
Inside Bahnhofstrasse

Die Aktien der europäischen Fussballclubs glänzen nicht gerade durch Steilpässe; Richemont und Swatch – am besten im Duopack ins ­Portfolio; Sonova sind teuer, bieten aber Geduldigen viel Potenzial. Mehr...

VonFrank Goldfinger
Frank Goldfinger: Frisch hergerichtet
Inside Bahnhofstrasse

Nach dem Umbau von Clariant versprechen die Aktien weitere Kursgewinne; die Ungereimtheiten um United Commodity mehren sich; wer trotz heftigen Turbulenzen auf Air Berlin setzt, muss sich anschnallen. Mehr...

Frank Goldfinger: Softe Gewinne
Inside Bahnhofstrasse

Bei Coca-Cola und PepsiCo sprudeln die Erträge nicht mehr so üppig; die Philips-Aktien bleiben trotz einer Formschwäche interessant; Sulzer liefert bessere Resultate, als die Investoren erwartet haben Mehr...

VonFrank Goldfinger
Inside Bahnhofstrasse

Bucher als Marktleader für Landwirtschaftsmaschinen schreibt ­Rekordzahlen; Weatherfords Wegzug schmerzt keinen Anleger; Calida steht vor einem Wachstumsschub, doch die Aktien sind teuer. Mehr...

VonFrank Goldfinger

Meistgelesen

Compliance: Die Stunde der Aufpasser
Trend

Mit jeder neuen Vorschrift wächst ihr Einfluss: Compliance-Manager erobern die Macht im Unternehmen. Mehr...

VonLeo Müller
Wolfensberger verlässt Glencore endgültig
Rohstoffe

Co-Chef Christian Wolfensberger gibt seinen Posten bei Glencore endgültig auf. Der 44-Jährige hat beim Rohstoffkonzern gekündigt. Zu darben braucht er aber auch ohne Job nicht. Mehr...

Roche-Chef Schwan investiert 3 Milliarden in Basel
Unternehmen

Der Schweizer Pharmagigant plant eine weitere Modernisierung seiner Büro- und Laborgebäuden. Künftig sollen die in der Stadt verstreuten Standorte zusammengeführt werden. Mehr...

ZKB will Swisscanto übernehmen
Akquisition

Die Fondsgesellschaft Swisscanto wird bisher von allen Kantonalbanken getragen. Nach Spekulationen über eine mögliche Übernahme bestätigt nun die Zürcher Kantonalbank erste Gespräche. Mehr...

So viele Schweizer Grossverdiener wie nie
Untersuchung

Eine Analyse zeigt: Die Schweizer Einkommen sind nochmals gestiegen. Besonders die oberen Einkommensklassen haben mehr Geld auf das Konto bekommen. Mehr...

Fiona Hefti und Christian Wolfensberger (42).
Die Reichsten

Der Rohstoffhändler hat für seine junge Familie in Küsnacht ZH ein riesiges Grundstück mit Seeanstoss gekauft. Mehr...

VonStefan Lüscher
Luxus

Sie haben etwas Kleingeld für ein neues Luxusapartment übrig? Dann könnten Sie eines dieser atemberaubenden Objekte erstehen. Mehr...


Die aktuelle BILANZ

Zurich-Chef Senn: «Die Schweiz muss offen bleiben». Lesen

Miss Schweiz: Guido Fluri denkt über Ausstieg nach. Lesen

Wolfensberger verlässt Glencore endgültig. Lesen

US-Steuerverfahren: Banken müssen publizieren. Lesen

DKSH: Vierter Business-Unit-Chef ausgewechselt. Lesen

Das und vieles mehr finden Sie in der aktuellen BILANZ.

Zum Inhaltsverzeichnis

Abonnieren

Die BILANZ alle zwei Woche in Ihrem Briefkasten zum günstigen Abopreis:

Studenten-Abo

Dienste für Abonnenten:

Mobile lesen