Meistgelesen

Clinton vs. Trump: Sou­ve­rä­ni­tät trifft auf Angriffslust
TV-Debatte

Im ersten TV-Duell der US-Präsidentschaftskandidaten blieben beide ihrem Stil treu: Donald Trump wirkte aggressiv, unterbrach Hillary Clinton oft. Diese versuchte mit Argumenten zu überzeugen. Mehr...

Kevin Spacey: «Virtual Reality nur die Spitze des Eisberges»
Gründer

Schauspieler Kevin Spacey investiert im grossen Stil in Startups. Vor allem eine Technologie hat es ihm dabei angetan: Virtual Realtiy. Was ihn daran so fasziniert und was er Firmengründern rät. Mehr...

VonMathias Ohanian
US-Wahl

Im ersten TV-Duell konnte sich Hillary Clinton profilieren, während Donald Trump schwächelte. Der vorentscheidende Stoss gelang dennoch nicht. Drei Faktoren sind nun entscheidend. Mehr...

AHV: Das Sozialwerk
 in Schieflage
Neuordnung

Das wichtigste Sozialwerk zahlt pro Jahr über 40 Milliarden Franken an Renten aus. Der Puffer schmilzt, eine Reform tut not. Mehr...

VonFlorence Vuichard
Zollfreilager: Ein bitterer Beigeschmack bleibt
Kontrolle

Zollfreilager stehen vor allem für eins: Diskretion. Entsprechend gross ist die Gefahr von Steuerhinterziehung und Geldwäsche. Doch Betreiber wollen die Rufschädigung abwenden - mit mehr Kontrolle. Mehr...

AHV-Fonds
: «Wir sind keine Versuchskaninchen»
AHV

AHV-Fonds-Präsident
 Manuel Leuthold hofft, dass das Sozialwerk künftig
 wieder mit stabilen Reserven rechnen kann – und wehrt sich dagegen, Professionalität durch Heimatschutz zu 
ersetzen. Mehr...

Interview vonFlorence Vuichard
Weltweit

In sechs von achtzehn ausgewählten Grossstädten droht die Immobilienblase. Wo die Gefahr am grössten ist, was der Preistreiber ist und warum Zürich und Genf zwar überbewertet, aber nicht bedroht sind. Mehr...

Anzeige

Frank Goldfinger: Chip für Höhenflüge
Inside Bahnhofstrasse

Die Halbleiterhersteller U-blox und AMS sind hoch bewertet, bieten aber weitere Kurschancen; bei Platin überwiegt die Nachfrage das ­Angebot; OC Oerlikon bleiben ungeachtet der Stagnation attraktiv. Mehr...

VonFrank Goldfinger*
Frank Goldfinger: Power aus Brasilia
Inside Bahnhofstrasse

Banco do Brasil sind tief bewertet – und dennoch nicht attraktiv; viele Schweizer Aktien sind teuer und damit anfällig auf Gewinnmitnahmen; die Neuausrichtung von Bayer bringt frisches Kurspotenzial. Mehr...

VonFrank Goldfinger*
Frank Goldfinger: ABB im Sparstrumpf
Inside Bahnhofstrasse

Die ABB-Aktien sind risikofreudigen Anlegern mit einem langen Zeithorizont vorbehalten; Ems-Chemie sind zu teuer, und die Marktliquidität ist zu ­gering; Pfizer brechen zunehmend die Blockbuster weg. Mehr...

VonFrank Goldfinger*
Frank Goldfinger: Roche – trotz allem
Inside Bahnhofstrasse

Novartis-Aktien bergen viel Kurspotenzial – Roche noch etwas mehr; Actelion durchläuft eine Konsolidierung, bietet aber weiterhin Fantasie; Boeing wird Airbus auch in den nächsten Jahren davonfliegen. Mehr...

VonFrank Goldfinger*
Frank Goldfinger: Chancen im Schock
Inside Bahnhofstrasse

Der Börsencrash hat die Kursgewinne der letzten zwölf Monate weggespült, doch er eröffnet auch Chancen; Clariant erntet die ersten Früchte des Umbaus; IBM und GE sind heisse Turnaround-Kandidaten. Mehr...

VonFrank Goldfinger*
Frank Goldfinger: Besser als erhofft
Inside Bahnhofstrasse

Mit 67 Prozent seiner Aktientipps hat Frank Goldfinger im Börsenjahr 2014 die Benchmarks geschlagen; lassen Sie sich von der Nervosität am Aktienmarkt nicht aus dem Langfrist-Konzept bringen. Mehr...

VonFrank Goldfinger*
Frank Goldfinger: Rendite über alles
Inside Bahnhofstrasse

Die Massenkündigung bei Syngenta spricht nicht fürs Management – oder für die Aktien; der tiefe Fall von Transocean ist noch nicht ausgestanden; wie lange hält die Dauerhausse bei Gilead Sciences an? Mehr...

VonFrank Goldfinger*
Frank Goldfinger: Luxus als Chance
Inside Bahnhofstrasse

Swatch und LVMH bieten zu den gedrückten Kursen eine gute Einstiegsmöglichkeit; Swiss Re locken weiter mit gewaltigen Dividendenrenditen; Leonteq sind höchst vielversprechend – und noch höher bewertet Mehr...

VonFrank Goldfinger*
Frank Goldfinger: Solide Stütze
Inside Bahnhofstrasse

Nestlé und Danone verleihen dem Portfolio Stabilität; mit China ­Mobile auf den ungebrochenen Handy-Hype im Reich der Mitte setzen; ­Barry Callebaut sind mittelfristig interessant, noch aber zu teuer. Mehr...

VonFrank Goldfinger*
Heiss auf Grösse
Inside Bahnhofstrasse

Den Glencore-Aktien sind Gelüste auf die Übernahme von Rio Tinto nicht gut bekommen; Adecco bleibt vor allem risikobereiten Langläufern ­vorbehalten; die Aufspaltung von Hewlett-Packard verunsichert. Mehr...

VonFrank Goldfinger*


Die aktuelle BILANZ

Die harte Mission des neuen Zurich-Chefs Lesen

Trotz Tiefpreis: Das luxuriöse Leben der Vögele-Erben Lesen

Tschuggen Hotelkönig Kipp zieht sich zurück Lesen

Dyson will an die Zürcher Bahnhofstrasse Lesen

Schweizer AKW: Die strahlenden Verlierer Lesen

BAV-Direktor: Für Fernbusse und gegen Schutz der SBB Lesen

Mutter Raiffeisen verliert mit Notenstein die Geduld Lesen

Aldi Süd und Aldi Nord nähern sich an Lesen

Das und vieles mehr finden Sie in der aktuellen BILANZ.

Zum Inhaltsverzeichnis

Abonnieren

Die BILANZ alle zwei Woche in Ihrem Briefkasten zum günstigen Abopreis:

  • 1 Jahr (23 Ausgaben) CHF 218.-
  • Halbes Jahr (12 Ausgaben) CHF 118.-
  • Test-Abo (4 Ausgaben) CHF 20.-
    Zu den Abonnementen!

Dienste für Abonnenten:

Mobile lesen